Autor Martin Walker kritisiert häufige Bahn-Verspätungen

via dts Nachrichtenagentur
Martin Walker (Archiv)

Berlin - Martin Walker, Autor der Bruno-Krimis, hat die häufigen Verspätungen der Deutschen Bahn kritisiert. "Ich hatte mir das Autorenleben ruhig und behaglich vorgestellt, es bringt aber ziemlich viel Reisen mit sich", sagte der gebürtige Schotte der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Freitagausgabe). "Und was ich dabei immer ermüdender finde, ist die Deutsche Bahn."

Als er mit den Lesereisen angefangen habe, sei die Deutsche Bahn pünktlich gewesen. Heute sei jedoch "jeder Deutsche-Bahn-Zug" zu spät, so Walker. "Sie sind inzwischen genauso schlimm wie britische Bahnen. Ich komme zu spät zu Terminen - wegen der Bahn."

Der in Frankreich lebende Schriftsteller schwört auf deutsches Fastfood. "I like my Bratwurst", sagte er. "Wenn ich nach Hannover komme, gehe ich im Hauptbahnhof immer in denselben Laden, der auf der einen Seite Brot und auf der anderen Wurst verkauft, unter anderem eine sehr gute, sehr lange Bratwurst", sagte der Autor, der neben seinen kulinarischen Krimis auch schon ein Kochbuch veröffentlicht hat. "Die esse ich immer, sogar, wenn ich nur umsteige. Eine wirklich sehr gute Wurst. Der wahre Geschmack Deutschlands." (dts Nachrichtenagentur)

Kultur/Medien / Deutschland / Literatur / Zugverkehr / Nahrungsmittel
24.05.2024 · 06:00 Uhr
[1 Kommentar]
 
Gewitterrisiko steigt - Wetterwechsel am Freitag
Offenbach (dpa) - Sonnig und heiß geht es in dieser Woche erst einmal weiter - doch schon bald […] (00)
Apophis: Noch nie in der Menschheitsgeschichte kam ein Asteroid so nah an die Erde
Am 13. April 2029 um 11: 45 Uhr MESZ wird der Asteroid Apophis in einer Entfernung von 31.600 […] (01)
Diablo IV – der PTR für die kommende Saison öffnet kurzzeitig seine Pforten
Am Freitag haben sich Community Director Adam Fletcher, Lead Seasons Designer Daniel Tanguay […] (00)
Neue «sportstudio reportage»
Am Donnerstag, den 1. August 2024, läuft die «sportstudio reportage» um Mitternacht. Der Film von Moritz […] (00)
Apple bringt neue Zahlungsmethode nach Deutschland
Berlin (dpa) - Händler und Dienstleister können künftig auch ohne spezielle Bezahlterminals […] (00)
Assange für Gerichtstermin in US-Außengebiet angekommen
Saipan/Washington (dpa) - Nach seiner Freilassung aus britischer Haft ist der Gründer der […] (00)
 
 
Suchbegriff