Anleger setzen auf Lagerautomation: Jungheinrich und Kion im Aufwind

Getrieben von einer frischen Kaufempfehlung der britischen Bank HSBC, erlebten die Aktien von Jungheinrich am Donnerstag einen bemerkenswerten Höhenflug. Mit einem Kursplus von 5,3 Prozent auf 36,66 Euro reihten sich die Papiere des Lagertechnik-Spezialisten prominent in die Spitzengruppe des MDax ein. Die Expertise der Finanzspezialisten entfachte ebenso anhaltendes Interesse an den Anteilsscheinen des Branchenkollegen Kion, der ähnlich imposante Zugewinne von etwas über fünf Prozent zu verzeichnen hatte.

Der Analyst Christoph Dolleschal, Verfasser der studienbasierten Empfehlungen, beleuchtete in seiner Betrachtung vor allem die dynamischen Aussichten für die globale Nachfrage nach automatisierten Lagerlösungen – ein Marktsegment, das die Investoren von Kion ebenfalls zu schätzen wissen. Dolleschal, der Jungheinrich von "Hold" auf "Buy" heraufsetzte, bestätigte gleichzeitig sein positives Votum für Kion. Besonders hervorzuheben sei nach seinen Worten die Prognose, dass sich das Geschäftsfeld der Lagerautomation in den nächsten Jahren bis 2030 stetig mit jährlich zweistelligen Wachstumsraten entfalten dürfte. Ein Aspekt, der nicht nur für Anleger, sondern auch für die strategische Ausrichtung beider Unternehmen von Bedeutung sein dürfte. (eulerpool-AFX)

Finanzen / Markets
[Eulerpool News] · 23.05.2024 · 15:21 Uhr
[0 Kommentare]
 
London: Rekordzahl von Migranten über Ärmelkanal
London (dpa) - Trotz der Versprechen des britischen Premierministers Rishi Sunak, die […] (00)
Review: Elder Scrolls Online – Gold Road – das neue Kapitel im Test
Elder Scrolls Online feiert sein zehnjähriges Jubiläum und bringt passend dazu sein achtes […] (01)
Paramount+ plant Preiserhöhung
Paramount Global möchte seine Streaming-Tochter in den kommenden Jahren kostendeckend betreiben. Aus […] (00)
Viele Künstler erwarten durch KI neue Stile und Techniken
Bonn/Berlin (dpa) - Viele Kunstschaffende sehen neue Stile und Techniken als größte Chance beim […] (00)
Varga-Unfall weckt furchtbare Erinnerungen
Stuttgart (dpa) - Fast regungslos liegt Barnabás Varga im Strafraum, er atmet schwer, seine […] (02)
Lily Gladstone: Sie wollte sich von der Schauspielerei zurückziehen
(BANG) - Lily Gladstone erzählte, dass sie sich von der Schauspielerei „zurückziehen“ wollte, […] (00)
 
 
Suchbegriff