Adam Wingard: Keine Rückkehr für dritten 'Godzilla x Kong'-Film

Foto: BANG Showbiz
Der Regisseur wird für einen dritten Teil der Filmreihe nicht zurückkehren.

(BANG) - Adam Wingard wird für einen dritten 'Godzilla x Kong'-Film nicht zurückkehren.

Der 41-jährige Filmemacher führte vor kurzem die Regie bei 'Godzilla x Kong: New Empire' nach seinem eigenen Drehbuch, und obwohl der Film seit seiner Veröffentlichung Ende März weltweit über 564 Millionen US-Dollar einspielte, soll sich Wingard Berichten zufolge von der Franchise verabschiedet haben.

Insider verrieten gegenüber 'The Hollywood Reporter', dass Adams Abschied von der Filmreihe jedoch einvernehmlich und auf zeitliche Probleme zurückzuführen sei, wobei die Tür für eine zukünftige Rückkehr aber immer offen bleibe. Adam, der zudem bei 'Godzilla vs Kong' von 2021 die Regie geführt hatte, bereitet sich aktuell darauf vor, im Herbst den Action-Thriller 'Onslaught' zu drehen, was nicht in Legendarys Pläne passte, schnell mit ihrem nächsten 'Godzilla x Kong'-Film fortzufahren. Das Unternehmen engagierte Dave Callaham, den Autor von 'Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings', um ein Drehbuch zu schreiben, was Spekulationen über Adams Zukunft im Franchise auslöste. Trotz seines Abschieds gab der 'Death Note'-Regisseur zuvor zu, dass er in dem Monsterverse noch „mehr Geschichten zu erzählen“ habe. Adam erzählte gegenüber 'Discussing Film': „Die ganze Idee, dass man, wenn man zum Beispiel zwei Filme gedreht hat, vielleicht einfach einen dritten machen sollte, denn, wie Sie sagten, da ist eine Trilogie mit dabei. Das hängt einfach davon ab, wie ['Godzilla x Kong: The New Empire'] abschneiden wird und wie sich die Dinge entwickeln.“

Film
22.05.2024 · 15:00 Uhr
[1 Kommentar]
 
Scholz mahnt bei Milei Sozialverträglichkeit von Reformen an
Berlin (dpa) - Ein selbst ernannter «Anarchokapitalist» im Kanzleramt: Bei einem einstündigen […] (04)
Aurubis findet neuen CEO in Toralf Haag: Führungsteam soll Kupferkonzern stabilisieren
Der krisengeschüttelte Kupferkonzern Aurubis hat endlich eine neue Führungsspitze gefunden. Der […] (00)
Review: Ecovacs DEEBOT T30S COMBO: Der smarte Alleskönner für eine blitzsaubere Wohnung
In einer Welt, in der Zeit und Effizienz von großer Bedeutung sind, bieten innovative […] (00)
Nach Sabotage-Gerüchten: Hamilton will keine «Negativität»
Barcelona (dpa) - Nach dem anonymen Sabotage-Vorwurf gegen Mercedes hat das Formel-1-Team die […] (00)
«Vacation Home» kürzt Super-Makler-Strecke
Derzeit setzt der Frauensender am gesamten Dienstagabend auf die Show «Die Super-Makler – Top oder Flop?». […] (00)
Eva Longoria: So steht sie zu ihren Ex-‚Desperate Housewives‘-Kolleginnen
(BANG) - Eva Longoria hat angeblich „kein böses Blut" mit ihren ehemaligen ‚Desperate […] (00)
 
 
Suchbegriff