Up in the Air

DVD / Blu-ray / iTunes / Trailer :: Forum :: Website :: IMDB (7,5)
Regie: Jason Reitman
Darsteller: George Clooney, Vera Farmiga
Laufzeit: 109min
FSK: ohne Altersbeschränkung
Genre: Komödie, Romanze (USA)
Verleih: Paramount Pictures
Filmstart: 04. Februar 2010
Bewertung: 8,1 (7 Kommentare, 7 Votes)
Über den Wolken ist die Freiheit grenzenlos für Ryan Bingham (George Clooney). 322 Tage im Jahr ist der passionierte Vielflieger in der Luft oder in Airport-Hotels, ununterbrochen unterwegs zu Firmen irgendwo in den USA. Dort übernimmt er die unliebsame Aufgabe, Mitarbeiter möglichst schmerzfrei über ihre Entlassung zu informieren. Ryan selbst hat nur ein Ziel: Er will der siebte Mensch werden, der als Frequent Flyer die sagenumwobene 10.000.000-Meilen-Schallmauer durchbricht. Doch dann lernt er auf einer seiner Reisen am Flughafen eine verwandte Seele kennen, die Geschäftsfrau Alex (Vera Farmiga), die eine menschliche Seite in ihm weckt, die er längst vergessen glaubte. Gleichzeitig droht sein Berufsleben aus den perfekt organisierten Bahnen zu geraten, als die ehrgeizige junge Harvard Absolventin Natalie (Anna Kendrick) seinen Chef Craig (Jason Bateman) davon überzeugen kann, in der Firma Modernisierungen durchzusetzen, die Ryan künftig an den Schreibtisch fesseln würden. Sein erfülltes Nomadenleben, in dem Statussymbole den Platz traditioneller Werte eingenommen haben, scheint komplett außer Kontrolle zu geraten: Wo soll ein Mann hin, der kein Zuhause hat?

Kommentare

(7) TUIT vergibt 9 Klammern · 16. März 2010
Leichte Unterhaltung mal realitätsnah und zeitgemäß verarbeitet -- ich kenn solche Reisenden real!, nur deren Job is anders... -- ja, so ist das im geschäft der Meilensammler
(6) Jonne91 vergibt 10 Klammern · 27. Februar 2010
perfekter film... hat einfach spaß gemacht den film anzuschauen
(5) katjali vergibt 6 Klammern · 25. Februar 2010
wirklich nett......mir persönlich hat daran gefahlen,dass es realitätsnah ist...ist ne schöne abwechslung nach all den niemals-endenden schnulzen
(4) Moe2001 vergibt 7 Klammern · 24. Februar 2010
Kann mich den Vorrednern nur anschließen... einige echt lustige Szenen im Film und eine nette Story!
(3) MickJindraKey vergibt 7 Klammern · 22. Februar 2010
Sehenswert,lustig und empfehlenswert :-))
(2) mighty666 vergibt 8 Klammern · 21. Februar 2010
typischer Amifilm. Sehr unterhaltsam und mit nem unterschwelligen Humor. Am besten mit Partner anschauen ^^
(1) kleineMeise vergibt 10 Klammern · 13. Februar 2010
Leichte Unterhaltung, sehr spaßig und absolut empfehlenswert :)