Notes Of Berlin

Regie: Mariejosephin Schneider
Darsteller: Frederik von Lüttichau, Tom Lass, Bartholomew Sammut, Paul Boche
Laufzeit: 103min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Drama, Komödie (Deutschland)
Verleih: UCM.One
Filmstart: 30. November 1999
Bewertung: 5,0 (4 Kommentare, 1 Vote)
24 Stunden Berlin pur: In 14 Geschichten wird der skurrile, dramatische und lustige Alltag in der deutschen Hauptstadt geschildert. Die Verbindung sind Aushänge, wie man sie in Berlin überall findet und wie sie seit 2010 von Joab Nist auf notesofberlin.com gesammelt werden. Zu den Film-Episoden gehören ein WG-Casting, das zur Hausbesetzung wird sowie die Geschichte eines Hundes und eines Kochs, die zu Königen werden.

Kommentare

(4) JR01 vergibt 5 Klammern · 28. Dezember 2020
na ja,geht so einigermaßen, würde sagen Note 5 von 10!
(3) Wawa666 · 26. Dezember 2020
Klingt eigentlich wirklich lustig.
(2) noteman · 05. Dezember 2020
Ich kenne die Seite, klingt interessant
(1) yaki · 29. November 2020
interessant