Jack’s Ride

Original: : No táxi do Jack
Regie: Susana Nobre
Darsteller: Maria Carvalho, Amindo Martins Rato, Joaquim Veríssimo
Laufzeit: 70min
FSK: ???
Genre: Dokumentation (Portugal)
Verleih: Wolf Kino
Filmstart: 18. November 2021
Bewertung: 4,0 (1 Kommentar, 1 Vote)
Jaoquim J. Calcada (Joaquin Veríssimo) ist 63 Jahre alt, lebt in der portugiesischen Gemeinde Alhandra und kann bald in Rente gehen. Bis es so weit ist, will er Arbeitslosengeld beziehen. Die Dame im Job-Center erkundigt sich routinemäßig, was Joaquin gerlent und gearbeitet hat – und er beginnt zu erzählen. Einst ist er mit 22 Jahren in die USA immigriert und begann hier ohne die Sprache zu beherrschen als Reinungskraft zu arbeiten, bis er schließlich in einem Limousinendienst einstieg, der berühmte Menschen wie Jackie Kennedy oder Muhammad Ali chauffierte, um dann zurück nach Portugal zu kehren. Der Rückblick auf ein bewegendes Leben fördert nach und nach jede Menge Emotionen in Jaoquim an die Oberfläche...

Kommentare

(1) ssokolov vergibt 4 Klammern · Montag um 18:52
Got