Filmkritik - Irène (2002)
 
 

Irène

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,6)
Original: Irène
Regie: Ivan Calberac
Darsteller: Cecile De France, Bruno Putzulu
Laufzeit: 98min
FSK: ???
Genre: Komödie, Romanze (Frankreich)
Filmstart: 01. Januar 2002
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Mit ihren 30 Jahren befindet sich die in Paris lebende Irène auf dem emotionalen Tiefpunkt: Was nützen ihr schicke Wohnung und cooler Job, wenn sie beziehungstechnisch nur Flops landet? Die Typen sind entweder verheiratet, verlassen die Stadt oder entdecken urplötzlich ihre verschüttete Homosexualität. Einziger Mann in Irènes Leben ist der Handwerker François, der gerade ihre Wohnung renoviert und ihr gehörig auf die Nerven geht. Für Irène eindeutig ein Exemplar der Kategorie „Langweiler“. Fast zu spät bemerkt sie, dass François mehr kann, als nur Wände streichen...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.