Free Guy

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (9,5)
Regie: Shawn Levy
Darsteller: Ryan Reynolds, Jodie Comer, Lil Rel Howery, Joe Keery
Laufzeit: 115min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Komödie, Action, Abenteuer (USA)
Verleih: Walt Disney Germany
Filmstart: 12. August 2021
Bewertung: 8,5 (14 Kommentare, 4 Votes)
Guy (Ryan Reynolds) führt ein Leben als Kassierer in einer Bank, das vor allem von der täglichen Routine und dem Chaos und der Gewalt um ihn herum geprägt ist. Jeden Tag wird seine Bank aufs Neue überfallen, aber damit hat sich Guy abgefunden. Eines Tages findet er dann jedoch heraus, dass er in Wahrheit in einem brutalen Open-World-Videospiel namens „Free City“ lebt und ein sogenannter NPC ist – eine Videospielfigur, die nicht von einem menschlichen Spieler gesteuert wird. Verantwortlich für diese Erkenntnis sind die Programmierer Milly (Jodie Comer) und Keys (Joe Keery), die „Free City“ gehackt haben. Guy verliebt sich in Millys Avatar Molotovgirl, doch die Tatsache, dass sich ein NPC merkwürdig verhält, bleibt den Köpfen hinter dem Spiel natürlich nicht verborgen. Der Publisher Antwan (Taika Waititi) möchte „Free City“ abschalten und nun ist es an Guy, sich und die anderen Videospielfiguren zu retten...

Kommentare

(17) JR01 vergibt 8 Klammern · 05. Oktober um 17:06
klingt gut!
(16) celi vergibt 8 Klammern · 26. September um 09:41
top Film lohnt sich
(15) DJBB · 10. September um 07:52
hört sich gut an
(14) ThomasvonBergen · 08. September um 21:16
Trueman Show meets Matrix
(12) Lenna · 20. August um 00:13
Die Welt braucht Helden? Antihelden wären vielleicht die bessere Lösung.
(11) noteman · 19. August um 19:43
Klingt komisch, Trailer schaut gut aus
(10) Kioto66 · 21. Juni um 13:38
Trailer sieht interessant aus.
(9) roberttz vergibt 10 Klammern · 27. Mai um 16:24
Excellent
(8) cronnic · 22. Mai um 07:49
bin gespannt
(7) seidg vergibt 8 Klammern · 21. Mai um 08:35
Die Kombination aus "Komödie" und "Disney" klingt etwas seltsam.
(6) Marius1983 · 03. Mai um 15:17
Der Film sollte schon längst rauskommen, siehe hier: <link> und es ist immernoch nicht bekannt, wann er auf DVD/Bluray erscheinen wird.
(3) Wawa666 · 04. April um 23:29
Die Kombination aus "brutal", "Komödie" und "Disney" klingt etwas seltsam...
(2) besiktas · 02. April um 17:08
ja hört sich gut an, lassen wir uns überaschen.
(1) anamia · 28. März um 12:23
Ganz schön abgefahren. Klingt gut.