Dune

Regie: Denis Villeneuve
Darsteller: Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac, Jason Momoa
Laufzeit: 156min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: Sci-Fi, Drama (USA)
Verleih: Warner Bros. GmbH
Filmstart: 16. September 2021
Bewertung: 7,3 (12 Kommentare, 8 Votes)
Paul Atreides (Timothee Chalamet) siedelt gemeinsam mit seinem Vater Herzog Leto (Oscar Isaac), seiner Mutter Lady Jessica (Rebecca Ferguson) und dem gesamten Hauststand des Adelshauses Atreides auf den Planeten Arrakis um, der auch als Dune bekannt ist. Dort sollen die Atreides sicherstellen, dass das Spice, eine Droge, die intergalaktische Reisen erst möglich macht und nur auf Arrakis zu finden ist, weiter abgebaut wird. Doch die Reise nach Arrakis entpuppt sich als Falle, die Baron Vladimir Harkonnen (Stellan Skarsgård) den Atreides gemeinsam mit dem Herrscher des galaktischen Imperiums gestellt hat. Paul muss gemeinsam mit seiner Mutter in die endlosen Wüsten von Dune fliehen, wo er auf die geheimnisvollen Fremen um deren Anführer Stilgar (Javier Bardem) und die furchtlose Chani (Zendaya) trifft, ein nomadisches Wüstenvolk, das auf die Ankunft eines prophezeiten Erlösers wartet...Die Neuverfilmung des gleichnamigen, populären Sci-Fi-Romans von Frank Herbert.

Kommentare

(12) Michko vergibt 10 Klammern · 08. Oktober um 21:30
Mega nice Den werde ich mir anschauen Der erste war schon cool
(11) Assikoenig vergibt 8 Klammern · 06. Oktober um 23:19
ich freu mich drauf ;)
(10) klamm vergibt 8 Klammern · 05. Oktober um 09:13
Episch ... aber lang.
(9) noteman · 28. September um 19:51
Neuverfilmungen können etwas werden. Am besten mal reinschauen.
(8) Queeny64 vergibt 10 Klammern · 27. September um 13:38
Prima Geschichte auch der erste Film:):)
(7) bored vergibt 7 Klammern · 26. September um 23:47
Eine Neuverfilmung ist eben immer so eine Sache ... Aber dennoch relativ gut gemacht
(6) blackwitchcat vergibt 8 Klammern · 26. September um 09:56
ein geiler film
(5) celi vergibt 4 Klammern · 26. September um 09:37
von mir gibt es für diesen Film nur die Bewertung 4
(4) all4you vergibt 3 Klammern · 25. September um 16:38
Na ja, gut gemacht. Jedoch nur der Erste Teilvon wie vielen weiteren? Und über wie viele Jahre müssen wir auf die Fortsetzung warten ?
(3) Lucipherus · 23. September um 10:38
Mhh... bei Neuverfilmungen habe ich eher kein gutes Gefühl.
(2) yaki · 23. September um 09:34
eine gewagte aber gelungene Neuverfilmung
(1) SchwarzesLuder · 21. September um 12:27
Könnte ganz gut sein!