Filmkritik - Die letzten Jahre der Dinosaurier (2003)
 
 

Die letzten Jahre der Dinosaurier

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,6)
Original: Dinosaur Planet
Regie: Pierre de Lespinois
Darsteller: ?????
Laufzeit: 180min
FSK: ???
Genre: Dokumentation (USA)
Filmstart: 14. Dezember 2003
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die Erde vor achtzig Millionen Jahren: Dinosaurier beherrschen den Planeten. Auf allen Kontinenten müssen sich die Saurier im täglichen Kampf ums Überleben behaupten. "Die letzten Jahre der Dinosaurier" erweckt mit aufwändiger Animationstechnik vier Saurierarten der Kreidezeit zu neuem Leben. Der Film begleitet Pyroraptoren, Daspletosaurier, Velociraptoren und Saltasaurier bei ihren abenteuerlichen Reisen auf drei Kontinenten. Teil 1: DER VULKANAUSBRUCH Patagonien vor 80 Millionen Jahren: Für Alpha und ihre Geschwister beginnt das Leben in einem ausgetrocknetem Flussbett. Von ihrer Geburt bis ins Erwachsenenalter wird Alphas Leben in bewegenden und authentisch wirkenden Bildern geschildert. Teil 2: FLUCHT VOR DER MONSTERWELLE Südeuropa vor 80 Millionen Jahren: Nach einem Erdbeben vernichtet eine gewaltige Monsterwelle Lebensraum und Artgenossen des kleinen Pyroraptoren "Pod". Als einer von wenigen Überlebenden seiner Art muss er feststellen, dass sich seine Lebensumstände dramatisch geändert haben

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.