„Vierbeiniges Familienmitglied namens Scotch singt während ein junges Mädchen auf der Flöte ein Lied spielt“

Video auf Rumble: <link>
Originaltitel: „Golden Retriever Sings To Little Girl’s Recorder Performance“
Beschreibung des Nutzers: „It seems our four-legged friends go a step further and even copy humans too. They automatically imitate hand movements with their paws and mouth movements with their muzzles. Humans are known to engage in ‘automatic imitation’, when another person’s body moving in a particular way elicits the same physical reaction in an observer. And now canines have been shown to do the same. It has often been observed that dogs resemble their owners. Dogs’ imitative abilities are shaped by the way their owners interact with them as they grow up.“

Kommentare

(7) Strannik58 · 21. November um 05:12
The dog just loves his little mistress
(6) Huckleberry · 28. September um 07:39
Beethoven mal ganz anders als säugetier-spezifischen Zwiegesang. Leider ist die "zweite Stimme" nicht immer ganz ast-, ne hunderein!
(5) nadine2113 · 16. September um 13:01
Nicht jeder mag Beethoven.
(4) Bagheera13 · 28. August um 08:49
Sehr schönes Video
(3) Bagheera13 · 28. August um 08:29
Hunde hören vielfach besser als Menschen. Ich denke, er erträgt die Töne nicht.
(2) k29391 · 10. Mai um 13:19
So schlecht war die Kleine nu auch nicht xD
(1) dicker36 · 20. April um 16:43
Ich glaube den tun die Töne weh.
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×