„Frauen können vielleicht nicht Autofahren, aber ausparken“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Frauen können vielleicht nicht Autofahren, aber ausparken“

Kommentare

(32) Sf7in · 18. Oktober um 18:50
Trotzdem hat er es Klasse gemacht
(31) Zicklein444 · 14. Oktober um 14:06
Was da in der Heckscheibe blinkt... das ist doch ein Parkassistant?
(30) panda79 · 13. Juli um 20:40
sauber gezirkelt
(29) all4you · 24. Juni um 17:48
Super! Dank der Technik alles möglich. Und wenns ohne Technik war, da ziehe ich meinen Hut!
(28) k468494 · 18. Mai um 10:57
Man muss es nur wollen.
(27) Huckleberry · 18. April um 11:26
@23...genau auch meine Meinung!
(26) 17August · 23. März um 08:28
warum fährt die nicht einfach seitwärts?
(25) deineMutta · 22. November 2019
oha, da muss ich aber noch bisserl üben
(24) Kirschsaft · 22. November 2019
Sehr gut gemacht daumen nach oben
(23) upi · 10. November 2019
Spitzenleistung mit so einer großen Karre!
(22) specksteinfee · 27. August 2019
die Überschrift kann ja nur ein Mann geschrieben haben
(21) SHADOWAS84 · 19. August 2019
Sehr gut, trotz leichtes tuchierens des Hintern ist nichts weiter passiert . Klasse Leistung.
(20) bs-alf · 20. November 2017
Parkassistent ?!?
(19) k407410 · 25. Juni 2017
Eine tolle Leistung,aus der Lücke zu kommen
(18) villasunshine20 · 25. Oktober 2016
Der hintere hat gewackelt
(17) Mike_1 · 10. August 2016
spitze wie die die Abmaße des SUV beherscht.... ohne einen Rempler ;-)
(16) DJBB · 22. Juli 2016
jetzt zeigen wir schon sämtliche verkehrssituationen...
(15) mobilchat · 23. April 2016
Respekt für so viel Geduld! Mit so einem fetten SUV immer nur sanft antippen zeugt von Zehenspitzengefühl!
(14) Alley_W · 13. April 2016
Mein Ex hartes so schon in eine Parklücke rein und wieder raus geschafft ohne Templer. Vor einer Woche musste ich das auch mit meiner alten Karre und nirgends angerunkst.
(13) mister_web · 29. März 2016
lach, erinnert mich an einen Nachbarn von mir, der hat mich immer ebenso zugeparkt. Just for Fun, glücklicherweise hatte er weder Handbremse angezogen noch Gang drin gehabt. Halben Meter "sanft" weggeschoben und ich war draussen. Joke für uns beide... Woran aber erkennt man(n) bei diesem Clip das es sich um eine Frau handelt, ehrlich gesagt ich wage es zu bezweifeln...*fg*
(12) jalla · 04. Februar 2016
Wow..nicht schlecht !!!
(11) Ixperte · 19. Januar 2016
@10: und was machst du, wenn Handbremse oder Gang drinne ist? noch mehr Vollgas?
(10) Mehlwurmle · 19. Januar 2016
Sanft anstupsen und dann mit Vollgas wegschieben, die Mühe mit dem leiern hätte ich mir bei solchen Parkidioten nicht gemacht.
(9) Ixperte · 12. Januar 2016
woran erkennt man, dass es eine frau ist?
(8) captainhook · 02. Januar 2016
ich wär mit vollgas vorn und hinten rein .... nächstes mal parken die nicht so dicht bei mir :-)
(7) habanero · 18. Dezember 2015
sauber :) wer keinen abstand hält muss auch damit rechnen das er a bissele anbummst wird
(6) nadine2113 · 12. Dezember 2015
Das habe ich auch schon mehrfach geschafft, aber ohne das andere KFZ zu berühren und ohne Rückfahrkamera.
(5) dicker36 · 07. Dezember 2015
Ich glaube ich hätt mein Auto stehen gelassen, toll gemacht.
(4) Robin.K · 24. November 2015
naja, ein paar Rempler hat es gegeben...
(3) Tango848 · 24. November 2015
Das hätte ich nicht geschafft.
(2) INTERNETSCHMIED · 19. November 2015
Respekt!
(1) Shoppingqueen · 16. November 2015
gut gemacht ....