„Beeman – Biene zieht Nagel aus der Wand“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Beeman – Biene zieht Nagel aus der Wand“

Kommentare

(13) Huckleberry · 28. März um 10:45
...da hätte ich mir ja die Ausgabe für meine Zange sparen können, aber wer kommt denn auf solche "tierischen Hochleistungen?"
(12) ELUTE · 09. März um 05:31
Der Nagel kann dann aber irgendwie nicht richtig drin gewesen sein. Vielleicht war das Loch etwas größer. Vielleicht war da vorher ein dickerer Nagel drin und man hat diesen Nagel dort durch reingesteckt.
(11) mimalau · 17. November 2018
deshalb sollte wir uns vor Bienen in acht nehmen
(10) Zicklein444 · 13. Mai 2018
cool!
(9) Mike_1 · 12. April 2018
Hochinteligentes Bienchen :) Mutter Natur hat viel zu bieten sag ich dazu nur ....
(8) Roseausk · 13. Februar 2017
wow welche Power
(7) raffaela · 24. September 2016
Das war wohl die Einflugschneise. Vermutlich hat da jemand den Nagel reingehauen, damit sie nicht mehr reinfliegen können. Das Nest dürfte sich dahinter befinden und da wachsen sie über sich selbst hinaus. Scheint mit aber eher eine Wespe zu sein. Egal...sie hats drauf. :-)
(6) k451532 · 16. August 2016
Da fällt mir der Wastl ein aus meiner Kindheit :))) <link>
(5) specksteinfee · 11. August 2016
mein lieber mann - das ist doch kaum zu glauben, was für eine kraft so kleine tierchen haben
(4) Bronco01 · 08. Juli 2016
Jetzt weiß ich, warum ich Angst vor Bienen habe! ;-) Toller Spot!! Würde sie mir gerne mal Ausleihen beim Abriss eines alten Holzschuppens! :-)
(3) dicker36 · 03. Mai 2016
Kräftiges Mädchen und keiner hat ihr gesagt:" es geht nicht."
(2) nadine2113 · 30. April 2016
Damit ist bewiesen, dass Blütenpollen unheimlich stark macht.
(1) k29391 · 29. April 2016
Das in der Dimension für uns Menschen und Alle würden sagen, dass klappt nicht und wegrennen xD Brave Bee!