„Autounfälle im Winter wird über 21 Millionen Mal angeklickt“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Autounfälle im Winter wird über 21 Millionen Mal angeklickt“

Kommentare

(32) Stagate2003478 · 03. August um 11:57
Manchen denken die können alles, es gibt immer unvernünftige
(31) panda79 · 25. Juli um 23:34
in den meisten Fällen grobfahrlässiges Verhalten nicht nicht angepasster Geschwindigkeit. Nichts neues auf der Strasse (und nein: nicht nur Russen verhalten sich so)
(30) all4you · 23. Juli um 18:05
Der Bleifuß war wieder einmal am Werk....
(29) Gavrila65 · 01. Juli um 17:26
Exzellent
(28) oberamigo · 30. Juni um 19:06
leichtsinnig wird man bestimmt in Deutschland sagen ,die aufnahmen stammen aus Russland , die Leute ticken dort anders und die meisten nehmen leichtsinnig (wohl vor dem Frost) einige mengen Vodka zu sich,dann fahren die mehr entspannt und das Risiko vom Glatteis wird beim Geschwindigkeits-Rausch erst leichtsinnig überschätzt .
(27) schumu · 12. Mai um 01:18
Da kann man nur mit dem Kopf schütteln und hoffen, dass niemand ernsthaft zu Schaden gekommen ist. Leider ist es ja oft so, dass die unverantwortlichen Unfallverursacher mit einem blauen Auge davonkommen und andere evtl. unschuldig sterben. Lustig fand ich allerdings den Abschnitt, wo der Panzer den LKW abschleppt.
(26) 17August · 30. April um 16:58
Flachmaten
(25) ConstantB · 22. April um 20:16
Interessant
(24) XPAX · 13. Februar um 20:50
Nicht lustig...hoffentlich haben es alle Beteiligten überlebt.
(23) ZUKHRA · 02. Februar um 17:28
Müde vom Leben ...
(22) upi · 08. Januar um 00:28
zu viele Leute mit Bleifuss
(21) Huckleberry · 05. Oktober 2019
@15 Ganz genauso sehe ich das auch!
(20) Dev4onka · 01. September 2019
so viele Idioten. Hat es sich gelohnt so schnell zu fahren? (((((
(19) Ice-beer · 25. März 2019
schon krass wie viele in Mitleidenschaft gezogen werden weil es einige wenige einfach nicht kapieren. traurig so was...
(18) Stagate2003478 · 07. November 2018
Nicht lustig sowas
(17) Mike_1 · 29. Mai 2018
voll krass, viele fahren zu schnell und andere wiederum fahren zu langsam .... jeder sollte sich überlegen wie er sich über- bzw. unterschätzt, dann gäbe es weniger solche Unfälle..... Erinnerung an die StVO § 1
(16) Heidi1978 · 16. März 2017
Die sollten mal langsamer fahren.
(15) tavirp · 01. Februar 2017
UNGLAUBLICH, wie viele blöde Leute es gibt!!
(14) ausiman1 · 02. Oktober 2016
Echt krass diese Unfälle , wieviele haben diese Crash überlebt ????
(13) Photon · 26. August 2016
So ziemlich alle Unfälle wegen zu hoher Geschwindigkeit. Wenn man schon weiß, dass man keinen Grip hat, dann gibt man trotzdem Gas und verlässt sich blind auf ESP, ASR, ABS und notfalls auf den Airbag? Oder auf das eigene "Können"? Irgendwie nicht sonderlich schlau...
(12) MBGucky · 24. August 2016
@8 "scheint ja irgendwas mit der Brücke/Fahrbahn nicht zu stimmen" Das nennt sich Glatteis! Ich kann mich erinnern, dass ich mal auf einer Strecke von etwa 5 km 3 Unfälle durch Glatteis gesehen habe. Die Ursache ist ganz einfach nur zu unvorsichtiges fahren. Manche von denen (z.B. auch beim letzten Unfall) haben ja nicht mal was sehen können und sind trotzdem schnell gefahren.
(11) k465566 · 14. August 2016
autounfälle sind nicht witzig
(10) k451532 · 03. August 2016
Ich finde Autounfälle nicht lustig.
(9) balloonhead · 01. Juni 2016
@4 Ausland heisst wie immer bei den Dashcams Russland.
(8) Sylfffff · 04. Februar 2016
Bei dem ersten Unfall scheint ja irgendwas mit der Brücke/Fahrbahn nicht zu stimmen. Da sind schon Spuren durch die Leitplanke. Alle anderen (bis auf den Panzerfahrer) sind einfach nur bekloppt.
(7) specksteinfee · 19. Januar 2016
eieiei - wenn ich das so sehe, bin ich wieder froh, dass ich in einer gegend wohne, wo eis und schnee fast so selten ist wie wasser in der wüste
(6) jalla · 18. Januar 2016
Alter Schalter.....da räumen aber einige ganz schön ab ....!!!
(5) nadine2113 · 11. Januar 2016
Russisches Roullett
(4) chance · 30. Dezember 2015
manchmal hat man bei solchen aufnahmen das gefühl, dass die fahrer ihren führerschein im angebot gekauft haben. da aber bei uns dashcams in der regel nicht anerkannt werden, kann das video zum glück nur aus dem ausland sein. natürlich kein glück für die unschuldigen leidtragenden.
(3) dicker36 · 14. Dezember 2015
OMG, manches ist ja lustig, aber bei den meisten Unfällen ist es gut nur Zuschauer zu sein.
(2) habanero · 13. Dezember 2015
fast alle viel zu schnell unterwegs, leichtsinnige überholmanöver,. lustige videos sinds trotzdem :)
(1) forchheimer · 27. November 2015
Wenn die Zahl der Toten und Verletzten mit angegeben würde, wäre dieses Video dann immer noch in der Rubrik " Lustige Videos" zu finden???