News
 

Olympia: Wirbel um Heidemanns Sieg im Fecht-Halbfinale

London (dts) - Um Britta Heidemanns 6:5-Halbfinal-Sieg im Fechten gegen die Südkoreanerin Shin A Lam gibt es heftige Diskussionen. Der letzte Treffer der Deutschen war nur den Bruchteil einer Sekunde vor Abpfiff der Verlängerung gefallen. Zuvor hatte die Uhr drei Aktionen in Folge bei einer Sekunde gestanden.

Der koreanische Trainer protestierte heftig gegen den Sieg Heidemanns, der letztendlich fast dreißig Minuten nach Ende des Gefechts durch Schiedsrichterentscheidung bestätigt wurde. Mittlerweile hat Südkorea Protest gegen die Entscheidung eingelegt. Britta Heidemann soll planmäßig noch am Montagabend im Finale antreten und hat damit die erste Medaille, Gold oder Silber, für Deutschland bereits sicher.
Sport / Großbritannien / Olympia / Livemeldung /
30.07.2012 · 20:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen