Wie schützt man Akkus am besten auf einer Platine im Fahrzeug vor Kälte und Hitze gleichzeitig?

DJBB · 21. Dezember 2015

wie schütz man am besten akkus auf einer platine im Fahrzeug vor Kälte und Hitze gleichzeitig?

da es sich um ein Festeinbau handelt und die stelle sehr schwer zu erreichen ist muss das für die nächsten winter und sommer extreme sicher geschützt sein

Antworten

AS1 · 01. Juni 2016 · 0x hilfreich

Mit einer Rettungsfolie, wie sie normalerweise zu jeder Erste-Hilfe-Ausrüstung gehört. Diese dann so anbringen, daß die goldene Seite sich aussen befindet.

doern · 17. Januar 2016 · 0x hilfreich

Viel Schützen muss man da nicht. Ein Handy hällt das auch so aus

k367644 · 30. Dezember 2015 · 0x hilfreich

Schau mal zb bei Conrad im Modellbaubereich da gibt es dünne wärmeschutzaufkleber die sind z.t. auch in Laptops verartbeitet

Dolorius · 25. Dezember 2015 · 0x hilfreich

Ich würde es mit einem kästchen versuchen, das eventuell mit styropor auskleiden.

k29391 · 21. Dezember 2015 · 0x hilfreich

Wärmealufolie außen und innen nicht leitendes Material schon klar

DJBB · 21. Dezember 2015 · 0x hilfreich

es dürfen natürlich keine elektrisch leitbare materialien sein

k29391 · 21. Dezember 2015 · 0x hilfreich

http://www.atu.de/shop/Batterien-w5722/Batterie-Zubehoer_w6031/Thermo-Batteriehuelle-fuer-Batterien-von-88-bis-92-Ah-FS2010

 

Mit ner Thermohülle? Evtl. wenn es nix kosten soll aus ner Wärmealufolie aus dem abgelaufenen Verbandskasten?!?

 
 
 
 
Suchbegriff