Wie bekomme ich richtig guten Milchschaum zustande?

Joerg1 · 02. Oktober 2013

Hallo, wir haben einen Kaffeevollautomaten an dem auch eine Dampfdüse zum aufschäumen von Milch ist.

Wenn ich Milch aus dem Kühlschrank nehme, in eine Tasse gieße und mit der Düse den Dampf unter die Milch mische bekomme ich nur erwärmte Mich zustande mit höchstens 1 Prozent Schaum. Was mache ich falsch?

 

Antworten

anthonius · 18. März 2017 · 0x hilfreich

Die Fettkonzentration der Milch ist auch wichtig. manchmal ist zu Fette oder zu fettarme Milch schlecht für die Schaumkonsistenz.

Heidi1978 · 13. Oktober 2015 · 0x hilfreich

Es gibt so Milchschaum Stäbe zu kaufen

Barbouilleur · 02. Dezember 2013 · 0x hilfreich

Guten Abend,

 

relative einfach... ein paar Tipps und danach Üben. ;-)

 

Wichtig: 

- Kalte Milch verwenden mit min. 3,5%Fettgehalt (am liebsten frisch und kein H-Milch)

- Milchkanne bis ca. zur Hälfte mit der kalten Milch füllen

- Deinen Dampfhahn aufdrehen und warten bis nur noch Dampf raus kommt, danach mit einem leichten Winkel in die Milch tauchen

- Sobald die Milch heiß ist mit einer rollenden Bewegung. Damit wird Milch und Luft zu einer Emulsion verbunden.

 

Mit Gefühl (und Übung) weiter machen bis der Milchschaum schön cremig ist.

Fertig!

 

Viel Spaß bei Üben^^

thoenix · 30. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Durch das Reinhalten der Dampfdüse in die Milch wird diese bloß erhitz. Wenn die Milch an der Oberfläche jedoch heiß aufgewirbelt wird, endsteht der Schaum. Für Milchsachaum also zunöchst die Milch erhitzen, dann die Dampfdüse herausnehmen und dann den die Düse vom Heißdampf knapp unter der Oberfläche kurz eintauchen. Sobald der Außlaß komplett eingetaucht ist, gleich wieder heraus ziehen. Diesen Vorgang solange wiederholen, bis die gewünschte Menge Milchschaum vorhanden ist. Hervoragend dazu eignet sich ein hochwandiges Gefäß aus Edelstahl (Mokkakännchen 1/4 Liter).

Mokkakännchen 1/4 Liter

Mokkakännchen 1/4 Liter

zuxis · 03. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Ja 3,5 % und sehr kalt und schauen ob wirklich heiser dampf raus kommt und versuchen die tasse mal hoch und runter

Joerg1 · 03. Oktober 2013 · 1x hilfreich

Hallo, ich habe es gerade mit dem Tipp des schwenkens ausprobiert aber irgendwie bekomme ich es nicht hin. Liegt es an der Milch? Ich habe H-Milch 1,5% Fett genommen.

Ist die mit 3,5 % besser? Oder sollte ich Vollmilch nehmen?

zuxis · 02. Oktober 2013 · 0x hilfreich

Versuche mal kalte Milch und die Tasse leicht schwenken beim Aufschäumen.

 
 

Schlaufuchs-Suche

 
Suchbegriff