Wer ist besser: Schachcomputer oder Mensch?

bs-alf · 03. Oktober 2017

wer ist besser beim Duell Schachcomputer gegen Mensch ?

 

Antworten

MrNiceGuy30 · 16. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Schwer zu sagen aber eines steht fest,das menschliche Gehirn ist so unglaublich komplex das kein Computer derzeit der welt da mithalten kann.

ich denke vereinzelt wäre es wirklich möglich.

Triple-A · 08. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Immer die Maschine, da sie emotionslos ist, weder Ärger, noch Wut, noch Ansehensverlust kennt - und sich so nicht ablenken lässt und nur das tut, worauf sie programmiert wurde.

eriador1 · 04. Oktober 2017 · 0x hilfreich

tippe auch auf dem Computer

sibelkes · 04. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Ich denke auch , dass es der Computer ist .

s125817 · 04. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Der Mensch, weil er kreativer und ästhetischer spielt. Die quantitativ höhere Leistung des Computers darf wie so oft nicht mit Qualität verwechselt werden.

Husky09 · 04. Oktober 2017 · 0x hilfreich

weder noch, da beide (Schachcomputer sowie auch der Mensch) mehrere Partien gegeneinander gewonnen haben.

Wuestengecko · 04. Oktober 2017 · 0x hilfreich

der Schachcomputer hat eine schnellere und höhere Leistung als das menschliche Hirn. Bislang ist mir nicht bekannt, dass ein Mensch vielfach gegen einen Schachcomputer gewonnen hat.

Roseausk · 04. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Leider die Maschine, viel schnelle und komplexer.

karl.stein · 04. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Der Computer ist besser , weil der so viele Operationen gleichzeitig machen kann und mehrere Ebenen nach unten durchrechnet , was kein Mensch zustande bringen kann.

LordRoscommon · 03. Oktober 2017 · 0x hilfreich

Wohl leider der Computer. IBM's Deep Blue hat den Schachweltmeister Garri Kasparov schon 1996 und 1997  geschlagen. https://de.wikipedia.org/wiki/Deep_Blue

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff