Was war das Bretton-Woods-System?

wanita · 14. Juli um 09:07

Was war das Bretton-Woods-System?

 

Antworten

k3552 · 14. Juli um 10:19 · 0x hilfreich

Eine nach dem 2. Weltkrieg neu geschaffene internationale Währungsordnung.

DaLu · 14. Juli um 10:18 · 0x hilfreich

Das ist die nach dem Zweiten Weltkrieg neu geschaffene internationale Währungsordnung mit Wechselkursbandbreiten, die vom US-Dollar als Ankerwährung bestimmt war.

Mehlwurmle · 14. Juli um 09:57 · 0x hilfreich

Alle teilnehmenden Währungen hatten einen festen Wechselkurs zum USD und dieser war goldgedeckt. 35 USD konnte man in eine Unze Feingold bei der US-Notenbank FED umtauschen.

Ansonsten waren die Zentralbanken verpflichtet durch Intervention eine vorgegebene Wechselkursbandbreite einzuhalten.

katrin23 · 14. Juli um 09:55 · 0x hilfreich

wird, nach dem Zweiten Weltkrieg neu geschaffene internationale Währungsordnung mit Wechselkursbandbreiten bezeichnet

molly1503 · 14. Juli um 09:48 · 0x hilfreich

das war ein Währungssystem

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff