Was geschieht im Sekundärsektor?

SilentYell · 22. September 2019

Hier wird nach der fundamentalen Aufgabe des Sekundärsektors gefragt

 

Beste Antwort

Stiltskin · 22. September 2019 · 1x hilfreich

Der Sekundärsektor ist der Wirtschaftsbereich, in dem die im Primärsektor (Ursektor) gewonnenen Rohstoffe be-und weiter verarbeitet weren. Der Sekundärsektor ist sehr material und kapitalintensiv. Zum sekundären Sektor gehören Industrie: z.B. Fahrzeug- und Maschinenbau, ( einschließlich Energiegewinnung) und Aufbereitung von Bergbauprodukten, Bauwesen, Handwerk und Heimarbeit. Typische Berufe des Sekundärsektors sind Fließbandarbeiter, Stahlarbeiter, Maurer, usw.

Antworten

storabird · 22. September 2019 · 0x hilfreich

alle Bereiche, die sich mit der Verarbeitung von Rohstoffen und der Weiterverarbeitung von Halbfabrikaten beschäftigen

bs-alf · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Er muß die nötigen Rohstoffe für eine bestimmte Warenproduktion zu liefern.

SilentYell · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Leider muss ich dem Klassenprimus auch dieses Mal die Richtigkeit seiner Antwort verweigern. Du hast zwar eine richtige Antwort gegeben, aber diese Antwort beantwortet nicht die von mir gestellte Frage. Ein Hinweis: Was benötigt die von Dir richtigerweise erwähnte Industrie und was macht sie damit?

Stiltskin · 22. September 2019 · 0x hilfreich

Der Sekundärsektor erfasst die gesamte industrielle Produktion.

 
 

Frage stellen

 
 
Suchbegriff