Schaltung beim Fahrrad einstellen?

Mehlwurmle · 01. Juni 2015

Ich habe nun den halben Abend mit dem Versuch verbracht diese Ka*k Schaltung vom Rad einzustellen, leider ohne Erfolg.

 

Immer wieder an diesen blöden Einstellrädchen rumgedreht, aber den höchsten Gang bekomme ich einfach nicht hin.

 

Hat jemand Ahnung und kann mir nen Tipp geben, was ich jetzt noch machen könnte?

 

Abgesehen davon verstehe ich sowieso nicht, warum man das nicht ab Werk schon einstellt? Das ist doch eine große Verschwörung um die Kunden in den Wahnsinn zu treiben!

 

Beste Antwort

Tr0ja · 02. Juni 2015 · 1x hilfreich

Hier über einen Text zu erklären damit es verständlich erklärt wird, ist alles andere als leicht.

Ich würde dir empfehlen ein Videos anzuschauen,

hier wird es z.B. sehr gut erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=6wej_rssqCg

 

https://www.youtube.com/watch?v=eNKg3xiowLI

Antworten

k280382 · 21. Mai um 06:40 · 0x hilfreich
vielleicht ja
osnajo · 02. Juni 2015 · 0x hilfreich

hatte auch mal das problem

es lag bei mir an dem sogenannnten seilzug 

der war nicht ganz frei laufend -

klemmte halt etwas durch die befestigungen am rahmen 

die klemmen zum rahmen etwas lösen ( mein vorschlag ) 

vielleicht klappt es ja dann.

viel glück

Mehlwurmle · 02. Juni 2015 · 0x hilfreich

Danke @Tr0ja Diese Anleitung nenne ich mal sehr verständlich.

manu12384 · 02. Juni 2015 · 0x hilfreich

über den Bautenzug müsstest es hinbekommen...wahrscheinlich zum drehen bei dir...und dann mal testen und durchschalten ob es geht...Feinabstimmung an den kleinen Schrauben

Tuulikki · 01. Juni 2015 · 0x hilfreich

Je nach Schaltung und Modell kann man die Schaltung auch noch am Bowdenzug justieren.

 

Wenn der "höchste" Gang - ich gehe jetzt val von vorne, grösstes Ritzel aus, nicht aufspringen will, ist der Bowdenzug zu locker eingestellt.

 

Durch die Daumenbewegung am Schalthebel wird der Zug gespannt und unten am Zahnrad "hebelt" er die Kette auf das entsprechende Ritzel.

 

Die zwei Schräubchen sind defakto nur feinjustage um leichtes klickern etc. zu beseitigen.

 

Wenn alle Stricke reisen, Zweiradmechaniker - die stellen das ratzfatz ein.

 

LG !

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×