Können Küchenschwämme mit in die normale Wäsche gegeben werden ?

karl.stein · 05. April 2017

Können Küchenschwämme mit in die normale Wäsche gegeben werden oder brauchen diese eine Sonderbehandlung zur Bakterienbekämpfung?

 

Beste Antwort

anddie · 05. April 2017 · 1x hilfreich

Also wenn du von diesen normalen gelben Schwämmen redest, die könnten in der Waschmaschine kaputt gehen. Da ist es sinnvoller, diese naß in die Mikrowelle zu geben oder in die Spülmaschine zu legen. Allerdings bei den Preisen für diese Schwämme, ist es vermutlich noch einfacher, den einfach zu entsorgen.

Antworten

X-Reaper · 10. April 2017 · 0x hilfreich

Auf der Verpackung steht ob sie für die Waschmachine geeignet sind, einige Ja andere Nein.

Auch die max. Gradzahl beachten.

 

Ich empfehle immer Waschbare Schwämme zu holen die man auch bei 90Grad Waschen kann.

 

Es gibt auch den Trick den Schwamm gut Sauber zu machen und dann für einige Sekunden in die Mirowelle zu stecken. Dabei sollen auch Keime und Geruch neutralisiert werden.

Seven7 · 07. April 2017 · 0x hilfreich

würd ich davon abraten bei mir haben sie sich in wohlgefallen sozusagen aufgelöst. ist zwar nix passiert , aber immerhin

porske · 06. April 2017 · 0x hilfreich

natürlich können sie das

Wuestengecko · 06. April 2017 · 0x hilfreich

Normale Küchenschwämme können in der normalen Wäsche mitgewaschen werden. Allerdings ist die Bakterienbekämpfung selten vollständig gelungen. Viele Schwämme fangen nach einiger Zeit an zu "bröseln". Hygienisch betrachtet ist vermutlich die Entsorgung das beste, Umweltfreundlich betrachtet ist Mehrfachverwendung besser. Immer eine Frage, wie sehr der Schwamm verunreinigt ist und wozu man ihn verwenden möchte. "In der Küche ausgediente", aber noch nutzbare Schwämme können bei anderen Gelegenheiten verwendet werden, z.b. Abschrubben von Gartenmöbeln.

swinxx · 05. April 2017 · 0x hilfreich

Bei den Preisen für diese Schwämme geht es dirdann anscheinend um die Umwelt wegen Entsorgung und so nehme ich mal an, denn normalerweise ab in die Tonne damit und neuen nehmen...

Aber naja, jedem wie er will! Das waschen in Waschmaschine würde ich dir aber nicht empfehlen da sich die Dinger da drin durch die Reibung auflösen und dann sowohl die ganze andere Wäsche etc was drin ist als auch das Sieb der Maschine voll mit kleinen "Flänkchen" des Schwamms ist...

sibelkes · 05. April 2017 · 0x hilfreich

Die Entsorgung ist in diesem Fall wohl die sinnvollste Variante. Solltest Du etwas edlere Küchenschwämme besitzen dann denke ich , dass  eine Waschmaschinenrunde von 60 Grad und  Hygienespüler auch machbar wäre.

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×