Helfen Ersatzprodukte wirklich beim Zigaretten-Entzug?

osnajo · 13. Juni 2015

ich rauche schon viel zu lange und möchte gerne so schnell

wie möglich davon weg kommen. habe somit die frage an euch:

 

was hilft wirklich an Ersatzprodukten?

- e-Zigarette

- Nikotin Pflaster

- Nikotin Kaugummi

- oder was sonst noch?

 

Antworten

swinxx · 12. Februar 2017 · 0x hilfreich

So ganz helfen kann ich nicht, aber ich kann zumindest sagen das Pflaster und KAugummi nicht geholfen haben (ist aber auch bei jedem bisschen anders)...

k464801 · 14. Juni 2015 · 1x hilfreich

habe mit meinem mann gemeinsam aufgehört mit rauchen vor 7 Jahren. zur unterstützung haben wir nicotinpflaster genommen. aber ein starker wille ist das entscheidenste. sonst klappt esnicht

anthonius · 14. Juni 2015 · 1x hilfreich

Na für die physische Abhängigkeit vomNikotin sind ersatzprodukte schon hilfreich, denke ich. Nur haben die meisten Raucher auch noch eine psychische Abhängigkeit und vermissen die Fluppe, wenn sie stattdessen ein Pflaster oder Kaugummies verwenden. Das ist dann nicht so einfach.

k463269 · 14. Juni 2015 · 1x hilfreich

ich denk das Hauptprodukt ist wohl der Wille wirklich aufzuhören... egal ob plfaster oder kaugummi oder spritze..jeder muss für sich selbst herausfinden denk ich mir

Mehlwurmle · 13. Juni 2015 · 1x hilfreich

Du musst es wirklich wollen und dich mit Menschen umgeben, die dich dabei auch unterstützen.

 

Wenn dich ständig jemand verleiten will, doch einfach mal eine mitzurauchen, dann hilft das sicher nicht beim aufhören.

 

Je nachdem wie lange du schon Raucher bist, kann dich vielleicht auch dein Arzt oder die speziellen Kurse der Krankenkasse beim aufhören unterstützen.

Wanderfalke · 13. Juni 2015 · 1x hilfreich

Das einzige was wirklich hilft: DEIN Wille.

Irgendwelche Mittelchen können vllt. unterstützen, aber nicht wirklich helfen.

 

Wenn man den Willen hat und reduzieren oder sogar ganz aufhören möchte,

dann schafft man das auch.

 

Ich war bis Ende letzten Jahres auf ca. 90 Kippen/Tag und habe etwas reduziert. Bin jetzt bei ca. 45-50/Tag und kann das locker halten. Es ist eine reine Sache des Willens.

eledil · 13. Juni 2015 · 0x hilfreich

Pflaster und Kaugummi brachten nix,Hypnose hilft ein wenig aber nicht zwangsläufig

 
 
 
 
Suchbegriff

WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙