Gibt es eine gute Alternative zum Office-Programm?

katlen76 · 19. Januar um 20:48

gibt es eine gute alternative zum Officeprogramm?

 

Antworten

Traffic-Wechsel · 21. Januar um 22:43 · 0x hilfreich

Office von Google, weil cloud bei denn meisten Android geräten vorhanden.

garfield5607 · 21. Januar um 20:31 · 0x hilfreich

ICh selbst bin überzeugte libre office fan. Einzig bei Excel mit MAkros tut sich das chwer. Füt den Privatgebrauch mal ein paar Briefe schreiben und ein kleines selbstrechenndes Tabellenblatt reicht aber allemal.

s125817 · 20. Januar um 17:50 · 0x hilfreich

Bleistift und Papier.

 

Was ist ein "Office-Programm"? Es gibt Dutzende.

HerrLehmann · 19. Januar um 22:52 · 0x hilfreich

Das hängt auch ein wenig davon ab, ob du das Office-Programm eher privat oder eher beruflich nutzen musst/willst/möchtest. Beruflich kann es da bei komplexeren Dateien, wie hier schon erwähnt, zum Inkompabilitäten kommen - die, wenn es um deinen Broterwerb geht, eher "ungünstig" sind. Rein privat bin ich seit Jahren mit Softmaker Office unterwegs und zufrieden. Die 2016er Version gibt es mittlerweile gratis, ich hab damals noch einen schmalen Preis bezahlt.

akinomezteid · 19. Januar um 21:57 · 0x hilfreich

LibreOffice, OpenOffice, SoftMaker FreeOffice, Ashampoo Office Free, WPS Office Free,

k131161 · 19. Januar um 21:20 · 0x hilfreich

Es gibt zu Allem eine Alternative. 

 

Für MS-Office wäre Libre Office zu nennen und dann natürlich auch umgekehrt. 

 

Wenn Du nur ein Schreibprogramm suchst, dann reicht auch ein einfacher Editor. :) 

bs-alf · 19. Januar um 21:15 · 0x hilfreich

Apache OpenOffice

Friedrich1953 · 19. Januar um 21:11 · 0x hilfreich

Libre Office ist gut verwendbar - man muss allerdings wissen, dass nicht alle Anwendungen - insbesondere in PP, so vielfältig ausgestaltet sind und eventuell umformatiert werden müssen.

tastenkoenig · 19. Januar um 20:57 · 0x hilfreich

Office-Programme stellen eine eigene Kategorie dar. Daher gehe ich mal davon aus, dass Du eine Alternative zu Microsoft Office suchst.

 

Für viele Anwender ist MS Office überdimensioniert. Stattdessen bietet sich z.B. Libre Office an. Das ist gratis, auch recht potent und in gewissem Umfang kompatibel zu MS Office. Je komplexer die Dokumente sind, desto mehr hapert es allerdings mit der Kompatibilität.

 
 
 
 
Suchbegriff