Rosetta Stone: 25 Sprachen lernen (wie Babbel) lebenslang ab ~149€

Update Jetzt ist das beliebte Angebot über StackSocial wieder erhältlich!

Bei StackSocial habt ihr dank Rosetta Stone für kurze Zeit (maximal bis 03.03.24) die Möglichkeit 25 Sprachen zu lernen (wie Babbel) mit Lifetime Zugriff und das für nur ~149€ (regulärer Preis ~399€) Ersparnis ~250€

So funktioniert das Ganze:

Was bietet euch Rosetta Stone:

  • Lerne bis zu 25 Sprachen mit der preisgekrönten und interaktiver Software (auf dem PC, Tablet, oder Smartphone)
  • proprietärer Spracherkennungstechnologie, die die Wörter 100 Mal pro Sekunde analysiert
  • Unterstützung durch TruAccent, der weltweit besten Spracherkennungstechnologie
  • Sprachkenntnisse entwickeln, während man liest, schreibt und spricht
  • Erlerne grundlegende Konversationsfähigkeiten wie Einkaufen, Bestellen, Taxifahren usw.
  • Wechsel zu fortgeschrittenen Sprachkenntnissen wie Meinungsaustausch und Diskussion über Popkultur
    verwenden Sie die erweiterte Sprach-Engine, um die Akzent mit Muttersprachlern zu vergleichen

Beschreibung:

Rosetta Stone ist ein führender Anbieter von Sprachlernsoftware. Das Unternehmen bietet Sprachkurse für mehr als 25 Sprachen an, darunter Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Chinesisch, Japanisch und Arabisch. Rosetta Stone verwendet eine einzigartige Methode zum Erlernen einer neuen Sprache, die auf dem Konzept des immersiven Lernens basiert. Dies bedeutet, dass der Lernende in einer interaktiven Umgebung arbeitet, in der er die Sprache hört, spricht, liest und schreibt, ähnlich wie in einer natürlichen Umgebung.

Die Rosetta Stone-Kurse sind auf verschiedene Lernstufen zugeschnitten, von Anfänger bis Fortgeschrittene, und sind für Einzelpersonen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen geeignet. Die Kurse können online oder als herunterladbare Software erworben werden, und es gibt auch mobile Apps für unterwegs. Das Unternehmen bietet auch persönliches Coaching und Live-Online-Unterricht an.

Rosetta Stone legt großen Wert auf die Qualität seiner Sprachkurse und hat ein Team von Linguisten, Pädagogen und Technologieexperten, die kontinuierlich an der Verbesserung und Entwicklung der Kurse arbeiten. Die Sprachkurse sind interaktiv und umfassen Sprachübungen, Hörverständnisübungen, Ausspracheübungen, Grammatikübungen und Vokabeltraining. Die Kurse sind auch an verschiedene Lernstile und -bedürfnisse angepasst, so dass jeder Lernende auf seine eigene Weise lernen kann.

Ein weiterer Vorteil von Rosetta Stone ist die Möglichkeit, die Sprache im Kontext zu lernen. Die Kurse vermitteln nicht nur Vokabeln und Grammatik, sondern auch die Kultur und den Kontext, in dem die Sprache verwendet wird. So können Lernende ein tieferes Verständnis der Sprache und der Menschen, die sie sprechen, entwickeln.

Insgesamt bietet Rosetta Stone hochwertige Sprachkurse an, die auf die Bedürfnisse verschiedener Lernender zugeschnitten sind. Ob Sie eine neue Sprache lernen oder Ihre bestehenden Kenntnisse verbessern möchten, Rosetta Stone bietet eine effektive, immersive und unterhaltsame Lernmethode.

Abschließend zur Aktion:

Allein für Rosetta Stone lohnt sich das Angebot schon. Im Vergleich zum Babbel Angebot von damals bekommt man hier sogar 25 Sprachen.  Es werden die folgenden Sprachen unterstützt:

Der Vorteil von Rosetta Stone liegt klar auf der Hand. Man lernt die Sprachen direkt. Man hört die Sprache, sieht ein Bild dazu, und spricht es dann nach. So lernt man neben dem entsprechenden Wort auch die korrekte Aussprache. Das ist eindeutig ein Vorteil gegenüber Babbel & Co.

Spartipps / Apps & Software / rosetta stone
[monsterdealz.de] · 23.02.2024 · 08:00 Uhr
[1 Kommentar]
Anzeige
 
Umfrage: 61 Prozent fürchten Ausweitung des Ukraine-Kriegs
Berlin (dpa) - Eine Mehrheit der Bürger fürchtet einer Umfrage zufolge eine Ausweitung des […] (02)
Größter Pilotversuch für 4-Tage-Woche in UK nach 1 Jahr weiter erfolgreich
Einige beobachten die Versuche mit großer Skepsis, andere mit viel Hoffnung: Die 4-Tage-Woche […] (05)
Deutschlands Finanzwunder: Steuereinnahmen Trotzen Konjunkturflaute
Das paradox der Zinswende: Wie die EZB-Maßnahmen unerwartet die Staatskassen füllen, während […] (01)
HSV-Trainer Baumgart begrüßt Investoren-Stopp
Hamburg (dpa) - HSV-Trainer Steffen Baumgart begrüßt den Stopp des Investoren-Einstiegs im […] (03)
«Traumschiff»-Schiffsarzt Horst Naumann ist gestorben
Duisburg (dpa) - Millionen Zuschauer kennen ihn als langjährigen Schiffsarzt auf dem ZDF- […] (02)
Eva Brenner kehrt im ZDF zurück
Die Wintersport-Saison ist spätestens an Ostern vorbei. Deshalb bringt auch das ZDF das Format Mein […] (00)
 
 
Suchbegriff