ESTA nicht möglich, wenn man im Irak oder Iran war

© pixabay / CC0 Creative Commons

Die meisten Reisenden können ein ESTA USA beantragen. Das gilt jedoch nicht für Personen, die im Iran, Irak, Jemen, Sudan, in Syrien oder Libyen waren.

ESTA möglich nach einem Besuch im Iran?

Für eine Reise in die USA muss man entweder ein ESTA oder ein US-Visum beantragen. Nicht nur Touristen und Geschäftsreisende, sondern auch Personen, die in den USA umsteigen oder nur eine Zwischenlandung machen, müssen eine Einreisegenehmigung besitzen, um für Ihren Flug einzuchecken. Die meisten Reisenden können einfach mit einem ESTA reisen, das online, in nur wenigen Minuten, beantragt wird. Das gilt jedoch nicht für Personen, die seit dem 1. März 2011 im Iran, Irak, Jemen, Sudan, in Syrien oder Libyen waren oder die Staatsangehörigkeit eines dieser Länder haben oder jemals hatten. Diese Personen können kein ESTA erhalten und müssen ein US-Visum beantragen.

ESTA-Antrag schneller und günstiger als Visumantrag

Wenn die Voraussetzungen für die Nutzung des ESTA erfüllt werden, wird empfohlen, mit einem ESTA zu reisen und kein Visum für die USA zu beantragen. Das ESTA wird in wenigen Minuten online beantragt und danach in der Regel bereits nach einigen Stunden genehmigt, während die Bearbeitung eines Antrags auf ein US-Visum mehrere Wochen dauern kann. Für einen Visumantrag für die USA muss ein Termin beim US-Konsulat vereinbart werden. Außerdem müssen verschiedene Dokumente und Belege vorgelegt werden. Das Antragsverfahren ist daher komplizierter und zeitaufwendiger als bei einem ESTA-Antrag. Des Weiteren sind die Kosten für ein Visumantrag höher. Die meisten Urlaubs- und Geschäftsreisenden, die nicht länger als 90 Tage in den USA bleiben werden, beantragen daher ein ESTA und kein Visum. Manche Personen erfüllen jedoch nicht alle Voraussetzungen, die für das ESTA gelten, und müssen daher ein Visum beantragen.

USA-Reise nach einem Besuch im Iran, Irak, Jemen, Sudan, Syrien oder Libyen Reisende, die seit dem 1. März 2011 in einem der oben genannten Ländern waren, können kein ESTA erhalten, unabhängig davon, was der Grund der Reise in dieses Land war und wie lange der/die Reisende sich dort aufgehalten hat. Auch Personen, die die Staatsangehörigkeit eines dieser Länder haben oder jemals hatten, sind vom ESTA-Antrag ausgeschlossen. Im ESTA-Antragsformular werden einige Hintergrundfragen gestellt. Eine Frage, die gestellt wird, ist, ob man seit dem 1. März 2011 im Iran, Irak, Jemen, Sudan, Syrien oder Libyen war. Die anderen Fragen beziehen sich unter anderem auf eventuelle körperliche oder geistige Erkrankungen, Straftaten, Drogenkonsum und -besitz, Terror, Betrug und abgelehnte Visumanträge für die USA. Muss man eine oder mehrere dieser Fragen mit „Ja“ beantworten, kann kein ESTA mehr erteilt werden.

Das verursacht vor allem Schwierigkeiten für Personen, die im Iran waren, da der Iran ein relativ häufig besuchtes Urlaubsland ist. Wenn man beispielsweise nur ein paar Tage Urlaub im Iran gemacht hat, ist es nicht mehr möglich ein ESTA zu erhalten, auch nicht, wenn man mit den besten Absichten in die USA reisen möchte. In diesem Fall ist es unvermeidlich, ein Visum für die USA bei der Botschaft zu beantragen. In einem Gespräch mit einem/-r Mitarbeiter/-in des Konsulats, muss man dann erklären, warum man im entsprechenden Land war und was man dort gemacht hat. Meistens ist es auf diese Weise doch noch möglich, ein Visum für die Einreise in die USA zu erhalten.

Weitere Situationen, in denen ein ESTA nicht ausreicht und ein Visum beantragt werden muss, sind, wenn der/die Reisende ein Beschäftigungsverhältnis mit einem Arbeitgeber in den USA eingeht, in einem US-Unternehmen investiert, ein Unternehmen in den USA gründet oder als Journalist in den USA tätig ist. Reisende, die länger als 90 Tage in den USA bleiben wollen oder keinen Reisepass eines Lands haben, das am Visa Waiver Programm teilnimmt, benötigen ebenfalls ein Visum für die USA.

Reisen / USA / Visum / ESTA
24.07.2019 · 09:45 Uhr
[1 Kommentar]

Boulevard-News

16.08. 11:54 | (00) Miley Cyrus wird von Kaitlynn Carter nach der Trennung von Liam Hemsworth ...
16.08. 11:37 | (00) Sophie Turner: Joe Jonas ist das Beste, was ihr je passiert ist
16.08. 11:30 | (01) Ariana Grande erhielt die Rechnung für Katy Perrys und Orlando Blooms Essen
16.08. 11:22 | (03) PHILIPS Daily Collection HD9219/10 Airfryer Fritteuse (800g) für 49,99 € – 29 € ...
16.08. 11:20 | (00) Dyson V6 Top Dog Akkusauger für 129 € (Vergleich: 217,52 €)
16.08. 11:12 | (00) Kaffeevorteil: 20% Rabatt auf ALLES (MBW 50€) + versandkostenfreie Lieferung
16.08. 11:00 | (00) Drew Barrymore: Endlich eigene Show
16.08. 11:00 | (00) Jenna Dewan: Lieber spät als nie
16.08. 11:00 | (00) Michelle Williams: 'Dawson's Creek'-Rolle verfolgte sie wie ein Schatten
16.08. 09:30 | (02) Jeanette Biedermann: Neuer Song ist da!
16.08. 09:00 | (00) Lamar Odom: Er ist wieder verliebt!
16.08. 09:00 | (06) Mike Tyson gibt 35.000 Euro monatlich für Marihuana aus
16.08. 09:00 | (00) Yolanda Hadid macht ihre Liebe öffentlich
16.08. 08:57 | (00) Nike Dry-Fit Miller Runningshirt ab 9,99 €
16.08. 07:00 | (01) Destiny's Child: Réunion doch in Sicht?
16.08. 07:00 | (00) George Michael: Sein Haus ist verkauft
16.08. 07:00 | (01) Miley Cyrus: Jetzt spricht ihre Schwester über die Trennung
16.08. 07:00 | (01) David Hasselhoff über seine schrägen Fans
15.08. 20:52 | (08) Dyson V8 Absolute Origin kabelloser Staubsauger für 288 € – 40min Laufzeit
15.08. 20:40 | (01) RAVENSBURGER Quizspiel kNOW! + Google Home Mini für zusammen 33,99 € (Vergleich: ...
15.08. 20:01 | (00) Deichmann Ladies Night mit 25 % Extra-Rabatt auf Damen-Sommerschuhe
15.08. 17:30 | (03) Bonnie Strange wehrt sich gegen Sexismus-Vorwürfe
15.08. 17:30 | (00) Alphonso Williams: Erneuter Krankenhausaufenthalt
15.08. 17:20 | (00) Beef Grill XL by GOURMETmaxx Oberhitze-Gasgrill für 89,99 € inkl. Versand
15.08. 17:20 | (00) Superdry Hemden (diverse Modelle) für 24,95 € inkl. Versand
15.08. 17:15 | (00) Gigi Hadid: Was nicht passt, wird passend gemacht
15.08. 17:00 | (00) Olivia Colman über 'The Crown': 'Es ist grauenhaft'
15.08. 16:29 | (04) Stammzellen statt Bohren: So werden in Zukunft schmerzlos Zähne repariert
15.08. 15:30 | (02) Michael Wendler bereut Po-Affäre
15.08. 15:21 | (00) El Gordo, Eurojackpot und Co.: die coolsten Lotterien der Welt
15.08. 15:15 | (00) Stil-Königin Janelle Monáe
15.08. 14:30 | (01) Kelly Clarkson: Angst vor Blamage
15.08. 14:30 | (00) Alfie Allen: Fieser Streich am 'Game of Thrones'-Set
15.08. 13:48 | (00) Sea Cloud Spirit: Das bisher größte Kreuzfahrtschiff mit Segeln
15.08. 12:30 | (00) Shannen Doherty: Dankbar für ihr zweites Leben
15.08. 12:30 | (00) Tyra Banks stellt sich hinter Bebe Rexha
15.08. 12:21 | (00) Jay-Z erzählt von seinen Plänen für die Super Bowl Halbzeit-Show
15.08. 12:07 | (00) Herzog und Herzogin von Sussex genießen Erholung auf Ibiza
15.08. 11:01 | (00) LEGO Set: The LEGO Movie 2 – 70835 Der Rexplorer von Rex für 84,99€ ...
15.08. 11:00 | (00) Phoebe Tonkin: Selbstbewusster als Single
15.08. 10:45 | (00) Simply Red: Überraschung!
15.08. 10:45 | (00) Haim: Neues Album in den Startlöchern
15.08. 09:59 | (00) Ashley Graham: Eines mag sie gar nicht
15.08. 09:30 | (01) Oli P. stellte Weltrekord auf!
15.08. 09:21 | (02) Hasbro Monopoly Holz Sonderedition für 31,94€
15.08. 09:15 | (00) Ariana Grande: Sie 'lebt' im Studio
15.08. 09:07 | (00) Toniebox Starterset inkl. Kreativtonie für 59,95 €
15.08. 09:00 | (00) Nikki Bella: Keine Doppel-Dates mit John!
15.08. 09:00 | (00) Jada Pinkett Smith: Ehe ist nicht 'perfekt'
15.08. 07:15 | (00) Tom Ford: Neue Hautpflegelinie
15.08. 07:00 | (01) Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Waren die Partys zu viel?
15.08. 07:00 | (00) Cardi B: Im Studio mit Anitta
15.08. 07:00 | (01) Ashley Graham: Nachwuchs im Anmarsch!
123
...
2627
28
 
Diese Woche
13.11.2019(Heute)
12.11.2019(Gestern)
11.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News