Bericht: CO2-Preis soll bis 2023 fast 19 Milliarden bringen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung erwartet aus dem geplanten CO2-Preis für Verkehr und Heizen einem Zeitungsbericht zufolge Einnahmen von insgesamt fast 19 Milliarden Euro bis 2023. Das gehe aus einer Vorlage von Finanzminister Olaf Scholz für die Kabinettssitzung am Mittwoch hervor, berichteten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Bei dem Treffen soll es demnach um die finanziellen Auswirkungen des Klimapakets auf den Haushalt 2020 und die Folgejahre gehen.

Klima / Finanzen / Deutschland
30.09.2019 · 20:43 Uhr
[12 Kommentare]

Top-Themen

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Boulevard-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

IT-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Gaming-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Kino/TV-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Sport-News

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Finanznews

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.

Business/Presse

 Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

Staatsoberhäupter rufen zu «globaler Allianz» auf

Frank-Walter Steinmeier
Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zusammen mit vier weiteren Staatsoberhäuptern […] (00)

John Turturro fand Zorro besser als Batman

John Turturro
(BANG) - John Turturro fand Zorro als Kind besser als Batman. Der 63-jährige Darsteller stellt den […] (00)
 
 
Diese Woche
01.04.2020(Heute)
31.03.2020(Gestern)
30.03.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News