*+ 5G* fraenk 12GB LTE – Allnet-Flat Telekom-Netz für 10€/Monat (mtl. kündbar)

Update Jetzt bekommt ihr auch 5G das ganz ohne Aufpreis, gilt auch für Bestandskunden!

Jetzt gibt es 10 GB für 10€/Monat und Neukunden bekommen dank dem Gutschein MARS275 12GB! Und das im besten Telekom-Netz. 

In Zeiten von freenet FUNK (unlimitiertes o2-Datenvolumen) und Co. will auch die Deutsche Telekom in der App-Tarifwelt mitmischen und bietet ein ähnlicheres Angebot an!

Denn man bekommt den fraenk Postpaid Mobilfunk-Tarif (Allnet- & SMS-Flat, 10GB LTE, Telekom-Netz, monatlich kündbar) für 10€/Monat – Verwaltung & Bezahlung über die fraenk-App (PayPal oder Lastschrift).

Nutzt den Gutschein MARS275 und schon bekommt ihr dauerhaft 12GB

Den Gutschein müsst ihr gleich auf der ersten Seite eintragen, dies sollte dann so bei euch aussehen:

 

  1. Die erste Seite aufrufen (jetzt Kunde werden)
  2. Danach bei Vorteilscode einlösen, den Code MARS275 verwenden
  3. Dann sollte folgende Meldung erscheinen: „2 GB dauerhaft von einem Freund“

   

Infos zum fraenk Postpaid Mobilfunk-Tarif:

  • Surfen: 12GB Internet-Flatrate (mit bis zu 25 Mbit/s) – ab 13. Februar auch mit 5G, gilt auch für Bestandskunden
  • Telefonieren: Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz
  • SMS: Flatrate in alle dt. Netze
  • Netz: Telekom-Netz
  • Vertragslaufzeit: 1 Monat Laufzeit
  • Vorteil: EU-Roaming, VoLTE & WiFi Calling, monatlich kündbar

   

Über Fraenk:

Fraenk ist eine deutsche Mobilfunkmarke, die im Jahr 2020 von der Telekom Deutschland GmbH eingeführt wurde. Sie zeichnet sich durch ihr innovatives Konzept aus und bietet Kunden eine flexible und digitale Alternative zu herkömmlichen Mobilfunktarifen. Der Name „fraenk“ spielt auf das deutsche Wort „Franken“ an und unterstreicht die Transparenz und Einfachheit des Tarifmodells.

Was Fraenk von anderen Mobilfunkanbietern unterscheidet, ist die Tatsache, dass alle Tarife in der fraenk-App verwaltet werden. Kunden können ihren Tarif einfach über die App auswählen, anpassen und verwalten. Dies ermöglicht eine hohe Flexibilität und Transparenz bei der Nutzung des Mobilfunkdienstes.

Fraenk bietet eine Auswahl an verschiedenen Tarifen, die sich an die Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen richten. Die Tarife sind monatlich kündbar und bieten eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS sowie eine Datenflatrate mit LTE-Geschwindigkeit. Kunden können ihren Tarif nach Bedarf anpassen, indem sie beispielsweise zusätzliches Datenvolumen hinzufügen.

Ein weiteres Merkmal von Fraenk ist die klare und transparente Preisgestaltung. Es gibt keine versteckten Kosten oder lange Vertragslaufzeiten. Kunden können ihre Tarife jederzeit anpassen oder kündigen, was ihnen maximale Kontrolle über ihre Mobilfunkkosten gibt.

Fraenk hat sich in kurzer Zeit als beliebte Option auf dem deutschen Mobilfunkmarkt etabliert, insbesondere bei Kunden, die nach Flexibilität und einfacher Verwaltung ihrer Mobilfunktarife suchen. Mit seiner digitalen Ausrichtung und dem Fokus auf Transparenz hat Fraenk gezeigt, dass Mobilfunkdienste auch in Deutschland innovativ und benutzerfreundlich sein können.

Wenn das für euch interessant klingen sollte, dann checkt das Angebot einfach mal ab. Klickt einfach per Smartphone auf den Deal-Link, damit ihr zum entsprechenden App-Store weitergeleitet werdet.

Übrigens: Bei Bedarf, kann man sich für jeweils 5€/2 GB Datenvolumen dazubuchen.

Spartipps / Smartphones & Tarife / Fraenk
[monsterdealz.de] · 18.03.2024 · 18:09 Uhr
[16 Kommentare]
Anzeige
 
Politikberater hält Höckes Rhetorik für Kalkül
Berlin - Politikberater Johannes Hillje geht davon aus, dass AfD-Politiker Björn Höcke bewusst […] (01)
Starlink gegen Schwarzmarkt: Musk greift durch!
SpaceX hat begonnen, gegen Nutzer seines Starlink-Internetservices vorzugehen, die sich in […] (00)
Ariana Grande feiert Oma „Nonna“ Majorie Grandes Erfolg in den Billboard Hot 100-Charts
(BANG) - Ariana Grande feiert zusammen mit ihrer Großmutter, nachdem sie zur ältesten Person […] (00)
Ab sofort erhältlich: No Rest for the Wicked im Early Access
Private Division, ein Publishing Label von Take-Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ: TTWO), […] (00)
Nach Zverev: Auch Davis-Cup-Kollege Struff in München weiter
München (dpa) - Nach Favorit Alexander Zverev ist auch dessen Davis-Cup-Kollege Jan-Lennard Struff mit […] (00)
«Hallo, hier ist Olaf Scholz»: Ampel jetzt auch auf WhatsApp
Berlin (dpa) - Nach dem Start eines Tiktok-Kanals von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) geht die […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News