Filmkritik - Piraten im Karibischen Meer (1942)
 
 

Piraten im Karibischen Meer

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,8)
Original: Reap the Wild Wind
Regie: Cecil B. DeMille
Darsteller: Raymond Massey, Robert Preston
Laufzeit: 123min
FSK: ???
Genre: Abenteuer (USA)
Filmstart: 15. Juni 1942
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Florida, 1840: Captain Jack Stuart (John Wayne) gerät mit seinem Schiff in Seenot und wird nur knapp gerettet. An der Rettung beteiligt ist die hübsche Loxi (Paulette Goddard), die sich sofort in den charismatischen Seebären verliebt. Doch auch der Rechtsanwalt Stephen Tolliver (Ray Milland) wirbt um sie. Während sich unter den beiden Kontrahenten eine dramatische Rivalität entwickelt, droht bereits weiteres Unheil durch King Cutler (Raymond Massey), einem skrupellosen Piraten, der vor der Küste sein Unwesen treibt. Vom eifersüchtigen Tolliver verleumdet, sieht Captain Stuart bald keinen anderen Weg, als mit dem berüchtigten Cutler gemeinsame Sache zu machen …

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.