Filmkritik - Mein Kampf (1960)
 
 

Mein Kampf

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,7)
Original: Den Blodiga tiden
Regie: Erwin Leiser
Darsteller: ?????
Laufzeit: 113min
FSK: ???
Genre: Dokumentation (Deutschland, Schweden)
Filmstart: 21. April 1961
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Erwin Leiser dokumentiert in "Mein Kampf" das Leben Adolf Hitlers, seinen Aufstieg zum Führer der "Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei", zum Herrscher über Staat und Volk, die aggressive Entwicklung der deutschen Außenpolitik bis zum Kriegsbeginn, die Deportation und Ermordung der Juden, den Verlauf des zweiten Weltkrieges bis zur Kapitulation des Reichs. "Mein Kampf" zählt zu den bedeutensten Bestandsaufnahmen über Hitler-Deutschland. Der Film erhielt das Prädikat "Besonders wertvoll".

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙