Filmkritik - Lord Nelsons letzte Liebe (1941)
 
 

Lord Nelsons letzte Liebe

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,4)
Original: That Hamilton Woman
Regie: Alexander Korda
Darsteller: Vivien Leigh, Laurence Olivier
Laufzeit: 108min
FSK: ???
Genre: Drama, Romanze (USA)
Filmstart: 30. April 1941
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Basierend auf der Lebensgeschichte von Lord Nelson - einem der berühmtesten britischen Kriegshelden - erzählt der Regisseur Alexander Korda eine romantische Liebesgeschichte mit Starbesetzung; Da Napoleons Frankreich, England im Verbund mit Spanien den Krieg erklärt hat, ist Lord Nelson (Laurence Olivier) in Neapel angekommen um vom spanischen König (Lius Alberini) Kriegsschiffe zu erbitten. Dort verliebt Nelson sich unglücklicherweise in Lady Hamilton (Vivien Leigh), die mit dem britischen Botschafter Sir William Hamilton (Alan Mowbray) liiert ist. Lord Nelson, eigentlich auch verheiratet, erhält durch Vermittlung von Lady Hamilton die Schiffe und zieht in den Krieg. Als Nelson nach gewonnener Schlacht zurückkehrt, hat er zwar ein Auge verloren, nicht aber die Liebe Lady Hamiltons ...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.