Legenden der Luftfahrt

DVD / Blu-ray / Trailer :: Website :: IMDB (5,9)
Original: Legends of Flight
Regie: Stephen Low
Darsteller: ?????
Laufzeit: 45min
FSK: ohne Altersbeschränkung
Genre: Dokumentation (USA)
Verleih: Fantasia Film
Filmstart: 23. Dezember 2010
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die Dokumentation lässt die Zuschauer teilhaben an der Entstehung der Boeing 787, die jetzt schon als Meilenstein in der Geschichte des Passagierflugs gilt und ohne zu übertreiben ‚Dreamliner‘ genannt wird, sowie des gigantischen Airbus A380, dem zweistöckigen Megaliner, der die bisher angenommenen Grenzen technischer Machbarkeit sprengt. Die 3D-Dokumentation macht den ersten öffentlichen Flug des Giganten A380 bei der Paris Air Show 2007 sowie den von einem begeisterten Publikum begleiteten Jungfernflug der etwas kleineren Boeing 787 hautnah und in 3D erlebbar. Anhand der Entstehungsgeschichte der Boeing 787, deren Rumpf als erstes Großraumflugzeug überhaupt aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff besteht und die in Sachen Treibstoffverbrauch und Aerodynamik Maßstäbe für die Zukunft setzt, vermittelt der Film die revolutionären Technologien der heutigen Aviatik. Begleitet von Boeings Chefpiloten für den „Dreamliner“, Mike Carriker, erleben die Zuschauer außerdem einen dreidimensionalen Streifzug durch die dramatische Flugzeug-Geschichte des 20. Jahrhunderts: Von waghalsigen Looping-Manövern im hölzernen Stearman-Doppeldecker über den Nervenkitzel beim markerschütternden Start eines Harrier-Düsenjets bis zum Flug eines majestätisch durch die Stille gleitenden Schleicher-Segelfliegers. Die Doku bietet auch einen Blick hinter die Kulissen der großen Flugzeughersteller und zeigt, welch immense Herausforderungen und Risiken bei der Entwicklung und Fertigung der radikal neuen Jumbos gemeistert werden müssen. Die Höchstleistungen der Ingenieure und die technischen Grundlagen der Luftfahrt werden dabei anschaulich vermittelt.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier kannst du einen Kommentar abgeben.