Deine Suche nach 13.06.2024 hat insgesamt 9 Treffer ergeben

Der Sohn des Mullahs

Original: : Son of the Mullah
Regie: Nahid Persson Sarvestani
Darsteller: ?????
Laufzeit: 104min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: ??? (Schweden)
Verleih: Rise and Shine Cinema
Filmstart: 13. Juni 2024
Bewertung: 10,0 (6 Kommentare, 1 Vote)
Der iranische Journalist Roohollah Zam muss aus seiner Heimat fliehen, nachdem er sich nicht von den Mullahs kleinkriegen lassen wollte. Denen passte seine Arbeit nicht, die sich immer mehr um Kritik am Regime drehte. Nun, im französischen Exil, setzt er seine Arbeit fort, gründet einen Nachrichtensender namens „Amadnews“ und deckt unter anderem illegale Machenschaften wie Geldwäsche der Mullahs auf. Die schwedisch-iranische Regisseurin Nahid Persson Sarvestani ist ab 2019 für diesen Dokumentarfilm mit der Kamera dabei – bis Roohollah Zam von Vasallen des Regimes in den Iran entführt und dort nach einem Schauprozess zum Tode verurteilt wird.

Niemals allein, immer zusammen

Regie: Joana Georgi
Darsteller: ?????
Laufzeit: 95min
FSK: ab 12 freigegeben
Genre: ??? (Deutschland)
Verleih: Neue Visionen Filmverleih
Filmstart: 13. Juni 2024
Bewertung: n/a (3 Kommentare, 0 Votes)
Regisseurin Joana Georgi begleitet fünf Berliner Aktivistinnen ein Jahr lang durch ihren Alltag. Quang, Patricia, Simin, Zaza und Feline setzen sich mit Idealismus und Organisationstalent für verschiedene soziale und politische Anliegen ein. Von "Fridays for Future" über "Deutsche Wohnen & Co. enteignen" bis hin zur Berliner Krankenhausbewegung engagieren sie sich für bessere Arbeitsbedingungen, gegen rassistische Gewalt und für die Aufarbeitung gesellschaftlicher Missstände. Dabei nutzen sie geschickt soziale Medien wie Instagram, Tiktok und Youtube, um ihre Botschaften global zu verbreiten und eine neue Generation von Aktivistinnen zu mobilisieren.

Sleep With Your Eyes Open

DVD / Blu-ray / Trailer :: IMDB (6,2)
Original: : Dormir De Olhos Abertos
Regie: Nele Wohlatz
Darsteller: Xiao Xing Cheng, Wang Shin-Hong, Nahuel Perez Biscayart, Liao Kai Ro
Laufzeit: 97min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: ??? (Argentinien, Brasilien, Deutschland, Taiwan)
Verleih: Grandfilm
Filmstart: 13. Juni 2024
Bewertung: n/a (4 Kommentare, 0 Votes)
Kais (Liao Kai Ro) Herz ist gebrochen. Auf der Suche nach Schmerzlinderung landet die Taiwanesin in einer brasilianischen Küstenmetropole. Dort lässt sie sich treiben und landet irgendwann im Regenschirmladen von Fu Ang (Wang Shin-Hong). Die beiden spüren eine Verbindung zueinander. Sie sehen sich immer wieder, während sich zwischen ihnen ein zartes Band der Freundschaft entwickelt. Doch die erwartete Regenzeit bleibt aus und Fu Ang muss den Laden schließen, die beiden verlieren sich aus den Augen. Doch Kai beschließt, Fu nicht zu verlieren und begibt sich auf die Suche nach ihm. Dabei begegnet sie nicht nur einer Gruppe von chinesischen Gastarbeitern, die in einem edlen Hochhaus untergekommen sind und sich dort mit den reichen weißen Bewohnern reiben, sondern geheimnisvollerweise auch Xiao Xin (Chen Xiao Xin), in dessen Geschichten sich Kai wiederfindet.

Siccin 7

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,6)
Regie: Alper Mestçi
Darsteller: Serkan Atar, Tuğba Begde, Funda Eskioğlu, Gönül Ürer
Laufzeit: 94min
FSK: ab 16 freigegeben
Genre: ??? (Türkei)
Verleih: Cinedex
Filmstart: 13. Juni 2024
Bewertung: n/a (5 Kommentare, 0 Votes)
Der Arzt Kemal (Serkan Atar) ist gezwungen, seinen Beruf aufzugeben, nach einem blutigen Deal mit der Kinderbettlermafia zu fliehen und sich mit seiner Familie in der Villa seines Onkels zu verkriechen. Kemals Versuche, seine Tochter zu retten, und der dunkle Geist seiner Mutter Lale (Gönül Ürer), die an Alzheimer erkrankt ist, verwandelt die alte Villa in ein Labyrinth aus paranormalen Albträumen. In der Zwischenzeit betritt Meral (Funda Eskioglu) das Haus, um der Familie zu helfen, die schwere Zeiten durchmacht. Ihre eigentliche Absicht ist es jedoch, alle nötigen Voraussetzungen für ein spezielles Ritual zu schaffen, das beim schwarzen Mond des Jahres 2018 stattfinden soll.

3 Kağıtçılar

Regie: Hakan Alak
Darsteller: Ufuk Özkan, Bülent Çolak, Kemal Uçar, Algı Eke
Laufzeit: ???
FSK: ???
Genre: ??? (Türkei)
Verleih: AF-Media GmbH
Filmstart: 13. Juni 2024
Bewertung: n/a (6 Kommentare, 0 Votes)
Der ehrgeizige und selbstsüchtige Özgür (Ufuk Özkan) trifft in der Schlange eines Supermarkts auf Süheyla, die dafür bekannt ist, Menschen in unterschiedlichen Verkleidungen zu betrügen. Als er sie bittet, ihm ihren Platz zu überlassen, gewinnt Özgür als millionster Kunde 100.000 TL. Süheyla fordert daraufhin ihren Anteil an dem Gewinn, doch Özgür ignoriert ihre Forderung und verlässt den Supermarkt, als wäre nichts gewesen, was Süheyla vor Wut kochen lässt. Entschlossen, Rache zu nehmen, entwickelt Süheyla einen Plan, um Özgürs Leben zu ruinieren. Nach und nach verliert Özgür fast sein ganzes Geld, seinen Job und seine Familie. Als alles verloren scheint, glaubt Süheyla, dass Özgür seine Lektion gelernt hat, und beschließt, ihm zu helfen, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen – natürlich durch ihre ausgeklügelten Betrügereien. Özgür wird Teil der Bande, die ihm alles genommen hat, und findet sich in einem Abenteuer voller Kriminalität wieder, das er nur aus Filmen kannte. Gemeinsam arbeiten sie daran, Özgürs Job, seine Familie und sein Geld zurückzugewinnen.
1
2