Notify bei Erwähnung in Newskommentaren

DelphiKing

King with a crown
ID: 46719
L
20 April 2006
6.554
728
Hallo,

wäre es nicht fantastisch, wenn man ein Notificon bekäme (natürlich abschaltbar), wenn man in einem Newscomment erwähnt wird?
Also so ähnlich wie bei Twitter: wenn einer einen Comment schreibt "@Delphiking: stfu, schreib nicht so eine Kacke du Penner!!", dann kriege ich ein Notificon (wegen "@Delphiking") und weiß somit direkt, dass irgendwer auf meinen Kommentar (direkt) geantwortet hat.

Ich kann dann zwar nicht antworten, aber die "Auf Newskommentare kann man nicht antworten!!"-Diskussion gabs hier ja schon zu genüge ^^


Grüßle
flo
 

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.617
715
Wäre @zahl nicht besser? Platzsparend und so isses eh Gang und Gebe ...
Auf jeden Fall ne nice Idee!

Man soll aber nur einen ansprechen können, oder?
Sonst führt das leicht zu Notify-Spam (@1@2@3@23@33 ...)
 

DelphiKing

King with a crown
ID: 46719
L
20 April 2006
6.554
728
Stimmt, @<Zahl> wäre eigentlich auch gut ... bisher wird ja beides etwa gleichoft verwendet (schätze ich mal so grob).

Bei sowas wie "@1@3@4: blabla" würde ich auch nicht alle notifien, aber bei sowas wie "@1: blabla @3: fünününü" schon (also bei getrennten Nachrichten innerhalb eines Kommentares).
 

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.617
715
ok da bau ich mal was
kann aber nur das aktuellste notify speichern - wie immer
aber die histroy merkt es sich ja
 

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.617
715
Steht soweit. Jetzt isses nur irgendwie doof, wenn man nen Artikel schon ge-favt hat (notify bei neuen Comments) und dann auf diesen Artikel auch nen Ping bekommt. Dann hat man 2 Notifies auf die gleiche News ... ok das neue Notify springt dann zum jeweiligen Comment aber trotzdem ist das irgendwie doppelt oder?

Wenn man die News-Comments anschaut gehen beide Notfies weg immer würd ich sagen, oder?
 

Benutzer-6744

abgemeldet
2 Juli 2006
6.295
601
Könnt man sowas fürs Forum auch machen?

Weil man liest ja in den abonnierten Themen ja auch nicht immer alles (besonders, wenn man übers wochenende weg ist und vorher noch in einem viel-Poster-Thread was "wichtiges" beigesteuert hat)..

LG
 

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.617
715
So, funzt.

Hab mir mal angschaut wie ihr das so macht ...
Folgendes wird erkannt:

@123 (kommentarNR)
@nickname
(ich nenne das mal "item")

@item
@item:
@(item)
@(item):

Der User wird natürlich nur genotified, wenn er auch kommentiert hat.
Duplikate werden gefiltert. Man selbst auch.
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.280
Ich hoffe, du nimmst das auch in die HELLO-Tipps auf, sonst wird diese Funktion wohl niemand kennen ;)
 

Arusiek

Well-known member
ID: 36574
L
5 Mai 2006
6.363
442
Auf die Gefahr hin, daß ich damit zu spät komme... Aber so wirklich sinnvoll find' ich das nicht.

Zum einen denke ich, die News an sich sollte kommentiert werden und nicht die Kommentare, die bisher ebgegeben wurden.
Zum anderen kann man ja jede News nur einmal kommentieren. Wenn jetzt ständig daran rumeditiert editiert wird, weil man ja auf eine Erwähnung kontern muss, macht es die Kommentare nur schwer lesbar, da die Reihenfolge sich nicht ändert.
Für lebhafte Diskussionen sollte dann doch besser das Forum genutzt weden.

Gruß Aru
 

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.617
715
Das ist nur dafür gedacht, dass man halt nix verpasst wenn einer auf den eigenen Comment reagiert (Reaktion!=Diskussion). Klar kann man per Edit evtl. noch "antworten" aber ein Edit-@ erzeugt dann kein Notify mehr.

Dass das @ überhaupt verwendet wird, hat sich über die Jahre ja eh schon eingebürgert. Aus klamm-Sicht: Es erzeugt minimal mehr Aktivität und das ist gut. ;)
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.280
Nur mal so - eher OT - meine Meinung:
Ich an deiner Stelle würde den Content zwischen Portal und Forum eh "sharen". Ich würde zwar die News und die Kommentare im Portal wie gewohnt anzeigen, aber jede News immer auf einen Thread abbilden und den auch immer erzeugen. Gleichzeitig würd ich jeden Kommentar immer einen Post zuordnen.

  • Man kann dann via Portal "kommentieren" in den Thread posten.
  • Oder via Forum "antworten" einen Kommentar zur News schreiben.
Somit wäre sowohl das Portal voll mit Content, gleichzeitig wäre aber die gesamte User-Interaktion mit den gewohnten Forenfunktionen (Abo, Smilies, PN/ÖN, Reno, ...).
 

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.617
715
Wäre auch gar nicht aufwändig das mit allen Forenrechten zu coden. :ugly:

Da läge es näher, ein VB4 zu nehmen und das "Portal" komplett da reinzubauen und News als "Blog"-Artikel zu posten. Gerade das möchte ich aber nicht. Im Prinzip soll das Forum FORUM sein und nicht Community. Die will ich auf klamm haben.

jede News immer auf einen Thread abbilden und den auch immer erzeugen.
Damit wäre "Duplicate Content" noch ein Problem. Ich finde das Verhältnis zwischen Newscomments/Threads ganz gut wie es momentan ist.
 

DelphiKing

King with a crown
ID: 46719
L
20 April 2006
6.554
728
Ich hab wieder was 8)

Nachdem die User jetzt ja fleißig die @-Notation benutzen, um sich auf andere Kommentare zu beziehen, ergibt sich jetzt noch ein kleines Problemchen:
Die meisten User schreiben „@<Zahl>“ – leider stehen in der Kommentarspalte rechts neben der News (also nicht in der vollen Kommentaransicht) keine Nummerierungen vor den Nicknames.
Man weiß also nicht, wer „@4“ jetzt sein soll… dabei wäre in der Zeile mit dem Nick noch jede Menge Platz (zumindest genug für die 3 Zeichen).

Hätte auch den angenehmen Nebeneffekt, dass man auf einen Blick sieht, wie viele Kommentare es gibt. Bisher zähle ich immer erst von Hand, und wenn es fünf Kommentare sind (mehr werden ja nicht angezeigt), riskiere ich einen Klick auf „view“ um alle zu sehen (worst case: es sind genau fünf Kommentare, dann war alles umsonst und mein Gemüt verdüstert sich). Bringt dir zwar im Zweifel noch eine PI, aber es suckt halt trotzdem ^^
 

robert

Well-known member
ID: 18683
L
28 April 2006
536
54
Ich hab wieder was 8)
Was in dem Zusammenhang auch genial wär:
Wenn man alle Kommentare auf die sich einer mit @xxx bezieht beim drüber hovern angezeigt bekäme (so wie bei der Foren- oder RSS-Feed-Box). Da spart man sich das "view"-geklicke wenn man nur wissen wollte warum der 35. Kommentator den 4ten doof anmacht.
 

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.617
715
Quasi ein auto-Zitat in MouseOver? Joa das wäre ein fettes Feature, das imho noch keine Seite hat. :ugly: Bau ich! Aber nit auf der view-Seite, oder? Nur bei den News rechts?
 

klamm

Chef
Teammitglied
ID: 20876
L
20 April 2006
12.617
715
Hm ist technisch nicht ganz einfach: Ich suche ja zum Notify alle @x Stellen raus. Da sind ja aber auch zig Korrekturen drin wie @1+2+3 oder @nickname: oder @(2),klamm,06 ... filtern ist kein Problem, da geh ich einfach von grob nach fein runter. Aber in diesem Fall müsste ich ja die einzelnen Vorkommen durch die jeweils passenden Comments ersetzen.

@1+2+3 wäre ein @, bräuchte aber 3 verschiedene MouseOvers. K.a. wie ich das realisieren soll. Vllt. beim Notify den Comment in der DB so abändern: @[CMT=1]1[/CMT]+[CMT=16]klamm[/CMT]+([CMT=3]3[/CMT]). Die [x] sind jeweils die passenden Comments-IDs, die ich dann einfach ersetzen könnte beim Anzeigen ohne nochmal suchen zu müssen.