Neues Levelsystem, Quests, Buffs

DaPhreak

Primus inter pares
ID: 30143
L
8 Mai 2006
2.392
273
Was ich für die Langzeitmotivation spannend fände wäre, wenn man sich Permabuffs erwirtschaften könnte. Natürlich muss das extrem lange dauern und kann auch nur in sehr geringem Umfang geschehen, sonst ist das sicher finanziell kaum darstellbar. Aber wenn ich durch dauerhafte Aktivität mir einen permanenten Buff von sagen wir 1-3% kürzerer Reloadzeit erwirtschaften könnte, das wäre eine ganz andere Motivation, dran zu bleiben. Dauerhafter Erfolg motiviert einfach viel mehr als einmaliger.

Von mir aus logarithmisch: ich komme in überschaubarer Zeit auf ein halbes Prozent und dann dauert es immer länger, noch weiter aufzusteigen oder so.

Alternativ sowas wie bis zu 10% höhere Losebelohnungen für XYZ.

Oder bis zu 10% höhere Chance auf Geldstapel perma.
 

Sonnenwende

lässt 5e grade sein...
ID: 63684
L
5 Juli 2019
3.086
49
Was ich für die Langzeitmotivation spannend fände wäre, wenn man sich Permabuffs erwirtschaften könnte. Natürlich muss das extrem lange dauern und kann auch nur in sehr geringem Umfang geschehen, sonst ist das sicher finanziell kaum darstellbar. Aber wenn ich durch dauerhafte Aktivität mir einen permanenten Buff von sagen wir 1-3% kürzerer Reloadzeit erwirtschaften könnte, das wäre eine ganz andere Motivation, dran zu bleiben. Dauerhafter Erfolg motiviert einfach viel mehr als einmaliger.

Von mir aus logarithmisch: ich komme in überschaubarer Zeit auf ein halbes Prozent und dann dauert es immer länger, noch weiter aufzusteigen oder so.

Alternativ sowas wie bis zu 10% höhere Losebelohnungen für XYZ.

Oder bis zu 10% höhere Chance auf Geldstapel perma.
… Also 3 % Dauerverkürzung der Reloadzeit motiviert mich nicht gerade – das sind bei 1 Stunde gerade mal zwei Minuten. Wo soll der Unterschied sein?
 

DaPhreak

Primus inter pares
ID: 30143
L
8 Mai 2006
2.392
273
… Also 3 % Dauerverkürzung der Reloadzeit motiviert mich nicht gerade – das sind bei 1 Stunde gerade mal zwei Minuten. Wo soll der Unterschied sein?

Die Zahlen mal dahingestellt. Die Tatsache, dass was man da tut einen langfristigen Effekt hat. Selbst wenn er klein ist. Bei Onlinerollenspielen grinden die Leute wie blöd für solche Buffs, auch wenns am Ende nur wenige Prozent sind.

Vergiss nicht, dass die Dauerverkürzung höheren Ausgaben entspricht, denen dann erstmal keine direkten Einnahmen gegenüberstehen. Deshalb kann man da sicher keine 50% raushauen. Ob nun 3, 5, oder 10 realistisch sind, keine Ahnung, ich kenne die Zahlen nicht.
 

naturschonen

Well-known member
ID: 414909
L
1 Juli 2013
2.908
0
Die Zahlen mal dahingestellt. Die Tatsache, dass was man da tut einen langfristigen Effekt hat. Selbst wenn er klein ist. Bei Onlinerollenspielen grinden die Leute wie blöd für solche Buffs, auch wenns am Ende nur wenige Prozent sind.


Das mit den Onlinerollenspielen kenne ich von einem meiner Kinder, allerdings geht es da
eher um Euro, gibt es auch welche mit Klamm-Losen?
Ich versuche grade Ref´s zu werben auf anderen Seiten, um sie mit Losen zu belohnen