Laptop und Netzwerk Probleme

back4ever

SlotBauer
ID: 10467
L
20 April 2006
28.034
1.223
Hi

Habe Probleme mit den Laptop wenn ich mobil bin
ins Netz zu kommen
zuhause funzt es über W-Lan ganz normal

Gestern war ich bei meinen Freund
ich steh vor der Hautür mit dem Laptop
er hat ein ungesichertes Netzwerk
also keinen WAP-Key wird auch nicht angezeigt
irgendwie verbindet er ja auch
zumindest kommt diese Meldung

aber wenn ich den Browser aufrufe kommt die Fehlermeldung
und es funzt einfach nicht :(
Signal sehr gut - herrvoragend

Bei mir zuhause ist es auch etwas durcheinender
normalerweise gehe ich über Inode (XDSL) ins Netz
doch wenn ich über Start --- Verbinden mit --- Inode XDSL
verwinden will wählt er sich ewig lang ein und es tut sich nichts

laut Taskleiste bin ich über ein Drahtloses Netzwerk verbunden
mit 54 Mbit´s normal hatte ich früher mit Inode 100

Hab ich den Router falsch angeschlossen
oder was zum Teufel ist hier bei mir los ??? :)

Danke für Hilfe
 

Joschka

Member
21 April 2006
8
0
kriegs du denn ne ip zugewiesen oder vielleicht hat dein freund die dhcp funktion im router nicht angeschaltet etc ... gibt viele gründe warum es net funzen sollte ...

btw: wo wohnt dein freund will kostenlos ins internet :mrgreen:
 

chou

norman-14
ID: 118203
L
3 Mai 2006
56
1
back4ever schrieb:
komischerweise wird keine adresse angezeigt
0.00.000,...

hmm
mach mal das:
[START] --> [ausführen] --> cmd --> "ipconfig /all"

guck mal ob du eine IP-adresse zugewiesen bekommst und ob etwas unter dhpc-server steht.
wenn nicht bekommst du keine ip-adresse zugewiesen, d.h.
dein freund hat kein dhpc oder du hast zuhause feste ip-adressen vergeben und dein laptop blockt die ip-zuweisung des routers deines freundes ab.
 

Keylen

Get over it...
ID: 36286
L
28 April 2006
517
45
Ja, mach mal ipconfig und schau nach. Und wenn alle stricke reisen teste es einfach aus. Die meisten router haben als standart/default ip 192.168.1.1 oder 192.168.2.1 Fritz geräte haben meistens 192.168.176.1 Alles was du tun musst ist in deiner netzwerkumgebung diese ip´s ausprobieren(unter gateway und dns). Oh und deine rechner ip sollte dann natürlich auch im selben netz liegen. Und falls es doch eine ganz andere ip seine sollte hilft dir vielleicht ein netzwerkscanner wie netscan od. superscan weiter.
MFG
 

DaeN

Member
ID: 125932
L
28 April 2006
11
0
wie Keylen schon sagte, wenn du keine IP bekommst (sollte eigentlich nach na bestimmten Zeit die APIPA IP kommen ...), musst du dir selbst ne IP zuweisen die dann in gleichen Subnetz wie der Router liegt...

Vielleicht probierst du nochmal folgendes:

ipconfig /release
ipconfig /renew

frag doch deinen Freund einfach mal...
 

tucow

*****
20 April 2006
41
0
Tja ganz klar, bei deinem Kumpel wird Dir keine IP-Adresse zugewiesen, ergo ist der DHCP-Server vom Router nicht aktiviert.. also musst Du dir selber eine Adresse zuweisen..