Frage wegen Signatur

lammeroX

Well-known member
ID: 341718
L
18 Februar 2009
663
26
Hab eine Frage wegen meiner Signatur...

Bei sig Sponsor steht dass ich das verwenden darf wenn sonst nix drin steht...

{ steht hier: http://sig-sponsor.de/index.php?page=show/info }

Hab jetzt den banner eingebaut in meine signatur...

darf ich das jetzt verwenden? (Sieht ziemlich groß aus deswegen ^^)

MfG + danke :)
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.285
Bedenke, dass die Grafik variable ist und du (wohl) keinen Zugriff auf das Script hast, welches sie auslieferst. Sollte sig-sponsor.de eine Grafik ausliefern, die hier nicht regelkonform ist, kriegt nicht sig-sponsor.de die Verwarnung, sondern der User, bei dem die Signatur drin war. Du bist ganz alleine für die Grafiken in deiner Signatur verantwortlich!

Solange die Grafiken allerdings innerhalb 180x40 (Rechteck), 15 kB liegen, gibt es nichts, was dagegen spricht.
 

Wiggle

wiggles-charity.de
ID: 272656
L
18 Februar 2007
3.860
252
Bei mir wird angezeigt, dass sie 11,7 kB groß ist *gg*
Was mache ICH falsch?! :D
 

Totte

MØþ€®@¶øℜ
Teammitglied
ID: 67388
L
20 April 2006
57.488
925
Ändert sich bei jedem Aufruf
Aktualisiere mal die Seite: anderer Button, andere Größe.
Darum gehts hier ja ;)
 

Wiggle

wiggles-charity.de
ID: 272656
L
18 Februar 2007
3.860
252
Aso, ich dachte wäre fest für die Seite, die ich in dem Moment gesehen habe. Ne dann ist klar.

*gg*
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.285
So eine script-generierte Grafik kann bei jedem Request anders aussehen.
 

Wiggle

wiggles-charity.de
ID: 272656
L
18 Februar 2007
3.860
252
Also Sig-Sponsor gibt den Sponsoren (also den Werbenden) vor, dass die Grafik max. 15 kb groß sein darf.

Ich vermute einfach mal, dass die Grafik beim hochladen auch überprüft wird und die User hier somit nicht "gefährdet" werden ;)

Wäre ja doof, wenn sie ihre Publisher zur Sperrung bringen, denn dann kommen ja keine Werbeeinnahmen mehr :D
 

theHacker

sieht vor lauter Ads, den Content nicht mehr
Teammitglied
ID: 69505
L
20 April 2006
22.643
1.285
Das haben schon mehrere Anbieter gemacht, was zu zahlreichen Hinweisen, Verwarnungen und Sperren geführt hat. Deshalb auch der Hinweis, dass jeder selber verantwortlich ist.

Auch wenn der Anbieter es garantiert, so kann man sich trotzdem nicht drauf verlassen.
Am sichersten ist es immer, wenn man die Grafiken selbst überwacht, die man in seiner Signatur einsetzt.
 

Wiggle

wiggles-charity.de
ID: 272656
L
18 Februar 2007
3.860
252
Am besten so wie ich, Signatur bis Ende des Jahres sperren lassen, dann kannst du keine falsche mehr einbauen
 

Benutzer-49157

abgemeldet
23 Februar 2009
217
32
Das haben schon mehrere Anbieter gemacht, was zu zahlreichen Hinweisen, Verwarnungen und Sperren geführt hat. Deshalb auch der Hinweis, dass jeder selber verantwortlich ist.

Auch wenn der Anbieter es garantiert, so kann man sich trotzdem nicht drauf verlassen.
Am sichersten ist es immer, wenn man die Grafiken selbst überwacht, die man in seiner Signatur einsetzt.

Aber nur, wenn ein Mod nicht schneller ist und Dich abschießt und schon hast Du die Verwarnung weg und kannst nichts dafür. Mein Tipp, Du schriebst in die Signatur:

Hier (mit Bannerlink verknüpft) ist meine Signatur zu sehen.
 

Ähnliche Themen