„Videospiele im echten Leben“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Videospiele im echten Leben“

Kommentare

(22) taurus77 · 14. Juli um 08:13
Unsinn
(21) yaki · 28. April um 11:37
komischer Ansatz...
(20) upi · 14. Januar um 21:33
Da stellt jemand Szenen aus Videogames nach mit NPCs, die nicht so gut programmiert sind. So eine Art Frustvideo. Leider nur mässig unterhaltsam.
(19) ELUTE · 14. Januar um 20:12
Ich kann das hier auch nur als ganz krassen Blödsinn bezeichnen. Aber ebend leider normal für Facebook. Wann kommt von Facebook schon mal was vernünftiges.???!
(18) Sf7in · 03. August 2020
ich mag dieses Video nicht
(17) ConstantB · 09. Juli 2020
Unsinn
(16) Huckleberry · 01. Mai 2020
@3...ganz genau!
(15) Huckleberry · 12. April 2020
...absoluter Schwachsinn!
(14) all4you · 10. April 2020
Ähm, welchen Sinn hat das Video?
(13) k468494 · 06. April 2020
So ein Schwachsinn
(12) Giggi2002 · 16. März 2020
So ein Schwachsinn
(11) upi · 28. Oktober 2019
@5 Da hast Du wohl recht.
(10) specksteinfee · 19. August 2019
so ein Schrott
(9) chance · 02. März 2019
quatsch hoch 3
(8) Stagate2003478 · 18. November 2018
Ohjeeeeeeeeeeeee
(7) Zicklein444 · 17. Juni 2018
omg
(6) sab02 · 04. Dezember 2016
braucht man nicht
(5) Day-Dreamer · 24. September 2016
Ich denke nur der wahre Videogamer versteht was hier mit dem Video gemeint ist ;)
(4) DJBB · 15. August 2016
echt lächerlich sowas hochzuladen
(3) nadine2113 · 07. Juli 2016
Dinge, die die Welt nicht braucht.
(2) dicker36 · 05. Juli 2016
Nun ja, wer`s braucht.
(1) Mehlwurmle · 04. Juli 2016
So ein Blödsinn.