„Talent, Geschick und Routine“

Video auf Facebook: <link>

Kommentare

(31) kura · 03. Februar um 11:07
Einfach großartig!
(30) springflut · 26. Januar um 13:57
Gekonnt ist gekonnt
(29) marziedo · 12. Januar um 17:04
Gekonnt ist gekonnt
(28) ELUTE · 31. Dezember 2021
Naja, ein bisschen Zeitraffer ist aber auch dabei....
(27) allzuoft · 18. Oktober 2021
Die haben es voll drauf.
(26) upi · 26. Juli 2021
Profis halt. Nach tausenden Handgriffen hat man es dann irgendwann "drauf". Trotzdem beeindruckend.
(25) marziedo · 26. Juni 2021
Echt cool
(24) yaki · 23. Februar 2021
cool
(23) Sf7in · 28. Juli 2020
Klasse das ist ja
(22) katrin23 · 15. April 2020
klasse
(21) Zicklein444 · 11. März 2020
cool!
(20) Rufus2018 · 16. Februar 2020
Wow, Profis am Werk.
(19) ZUKHRA · 16. Februar 2020
Großartig! Profis!
(18) panda79 · 12. Januar 2020
Wahnsinn. So einen Umgang mit Messern würde ich mich nie trauen mit meinen zwei linken Händen...
(17) Dev4onka · 29. August 2019
super!
(16) pussy49 · 17. Juni 2018
nicht schlecht
(15) H.Pokemon · 25. August 2016
cool
(14) Mike_1 · 11. August 2016
echt Hammer die Motorik so zu beherschen *HUT AB*
(13) specksteinfee · 22. Mai 2016
wer kann, der kann "g
(11) nadine2113 · 07. Januar 2016
Da wird mir schon vom Hinsehen schwindlig.
(10) eledil · 08. November 2015
Respekt
(9) LONGTIME · 03. November 2015
so ein riesenmesser für einen apfel
(8) fbm2000 · 11. Oktober 2015
Die mit den Taschenrechner blind alles einzutippen ist geil
(7) captainhook · 03. Oktober 2015
Der Apfelmann ist cool :-)
(6) evterpi · 30. September 2015
wow
(5) dicker36 · 28. September 2015
Gelernt ist gelernt, so sieht Arbeit im Akkord aus.
(4) sTaNy · 24. September 2015
Warum trödelt der so ? :D
(3) wertual · 24. September 2015
ich mochte
(2) stredner · 23. September 2015
wow
(1) Anasta · 23. September 2015
I like to look at the work of professional povarov.a is their precision and professionalism in dvizhenii.sama fond of cooking and preparing food from around the world. sometimes not against to adopt any chips osobenno.chto something exotic .In the same time felt a desire to learn to cook professionally and work in some elite restaurant. namely somewhere in a big city in the European strany.A it is now gone so far that at the moment I think to open a luxury restoran.kak-times in the big city....