„Polizeikontrolle“

Video auf Chilloutzone: <link>
Originaltitel: „Polizeikontrolle“

Kommentare

(32) upi · 29. Januar um 13:12
@30: das ist in England und dort ist es erlaubt.
(31) yaki · 29. Januar um 10:58
warum auch immer...
(30) rajo48 · 13. September 2023
ich glaube mal nicht das es so erlaubt ist
(29) akinomezteid · 26. August 2023
(28) PapaJay · 10. August 2023
Zu 26: Das sieht nicht gestellt aus ... Ich kenne mich zwar mit den Gesetzen im Vereinigten Königreich nicht so gut aus, aber ich glaube nicht, dass der Polizist die Scheibe eines Verkehrsteilnehmers einfach so kaputt machen darf, vor allem nur weil der Fahrer nicht bereit ist, auszusteigen. Und es besteht ja keine unmittelbare Fluchtgefahr, weil der Fahrer die Autoschlüssel auf dem Amaturenbrett legt. Sehr seltsame Sache, das Janze ...
(27) upi · 10. August 2023
@24: Um mich selbst zu relativieren: ich glaub auch nicht, dass der Polizist das wirklich darf. Ich glaube die Scheibe einschlagen darf aber nur bei Gefahr oder wenn zum Beispiel ein Baby eingeschlossen ist. Aber einfach eine Windschutzscheibe total zu zerkratzen ist glaube ich nicht erlaubt.
(26) PapaJay · 10. August 2023
Das sieht nicht gestellt aus ... Ich kenne mich mit den Gesetzen im Vereinigten Königreich aus, aber ich glaube nicht, dass der Polizist die Scheibe eines Verkehrsteilnehmers so kaputt machen darf ...
(25) akinomezteid · 07. August 2023
muss ich nicht sehen
(24) upi · 29. Juni 2023
Typisch debattieren der Ausländer. Statt den Anweisungen zu folgen. Die Polizisten nerven bis zum geht nicht mehr und dann sich wundern, wenn es eskaliert.
(23) Iceman2004_9 · 28. Juni 2023
was auch immer das Video soll
(22) Mafalda · 08. März 2023
Sieht gestellt aus.
(21) dicker2 · 25. Februar 2023
naja
(20) marziedo · 30. März 2021
Armer Polizist der nur seine Pflicht erfüllt
(19) yaki · 12. Januar 2021
was soll man dazu sagen....
(18) upi · 06. Januar 2021
übertrieben
(17) Sf7in · 23. September 2020
Super Video .Es ist ein gesetzlicher Vertreter und muss den Gesetzen gehorchen
(16) mimalau · 03. Dezember 2018
nicht unbedingt lustig
(15) pussy49 · 29. Juni 2018
lachhaft
(14) Dr_Feelgood_Jr · 09. Mai 2018
albern.
(13) Photon · 20. März 2017
@11: Schau das Video mal mit Ton. Dann stellst Du fest: "armes UK", nicht "armes Deutschland". Aber ungeachtet der Nationalität hätte ich bei jedem Polizisten aus jedem Land Verständnis für dieses Vorgehen. Ich würde da auch nicht lange herum diskutieren und mich zum Pampel machen lassen.
(12) Roseausk · 20. März 2017
Nicht echt, oder
(11) specksteinfee · 09. Februar 2017
ich glaub auch nicht ganz, das das echt sein soll - und wenn doch tut mir der polizist jetzt schon leid - der wird letztlich bestraft und der dussel hinter dem steuer kann munter weitermachen - armes deutschland
(10) Photon · 29. Januar 2017
Ja, was soll der Bulle da nun auch sonst machen? Wird schon seinen Grund haben, weswegen er dem Herrn habhaft werden möchte und der Herr sich vehement verweigert, sein Auto zu verlassen...
(9) tweety1987 · 29. Dezember 2016
ohne worte
(8) Heidi1978 · 16. Dezember 2016
Wahnsinn
(7) k78544 · 29. Oktober 2016
... ich hätte Pfefferspray ins Auto gesprüht.. :-)
(6) dicker36 · 19. Oktober 2016
Hi, Hi warum steigt der Blödmann nicht gleich aus?
(5) nadine2113 · 16. Oktober 2016
In dem Fall bin ich ganz auf der Seite der Polizisten.
(4) Mehlwurmle · 15. Oktober 2016
Der Fahrer trägt ja auch nichts zur Deeskalation bei, ganz im Gegenteil. Wenn die Polizei dich stoppt und zum aussteigen auffordert, dann hat man dem Folge zu leisten und da nicht ewig rumzudiskutieren. Zumal die Polizei ihm ja mitteilt, das er Fahrverbot hat (noch vor der Eskalation). Die Zerstörung des Autos ist zwar nicht schön, aber wenn der so renitent ist und anders nicht vom illegalen Fahren abgehalten werden kann...
(3) ArthurPendragon · 15. Oktober 2016
kaum vorzustellen das das echt sein soll, aber wer weiss
(2) foe-72 · 15. Oktober 2016
o.O ist das echt ???
(1) k29391 · 14. Oktober 2016
Wau! Manche Polizisten werden einfach nur schlecht trainiert und werfen ein schlechtes Bild auf Ihre guten Kollegen!
 
 
Suchbegriff

Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis

Berlin (dpa) - Zum zweiten Mal in Folge hat am Samstagabend ein Dokumentarfilm den wichtigsten  (00)

Furioser Heimerfolg: Gladbach feiert ersten Rückrundensieg

Mönchengladbach (dpa) - Mit dem ersten Sieg in der Rückrunde hat sich Borussia Mönchengladbach  (01)

Review: GamerPads von Gamewarez im Test

Im digitalen Zeitalter, in dem Gaming nicht nur ein Hobby, sondern für viele eine Leidenschaft  (00)