„Missglückte Schiffstaufe der Malaysian Yard 387 in Malaysia verursacht Schieflage“

Video auf Youtube: <link>
Originaltitel: „Malaysian Shipyard 387 launching failed“

Kommentare

(23) JennyJST · 14. September um 03:08
sowas beklopptes. man läßt doch kein boot oder schiff in fußhöhe zu wasser.
(22) ConstantB · 06. Mai um 17:10
Profis auf ihrem Gebiet😂🤣
(21) upi · 01. Januar um 22:14
echt blöd gelaufen.
(20) Kirschsaft · 31. Oktober 2019
Oh man
(19) Dev4onka · 25. September 2019
Brechen Sie nicht in Panik aus, alles unter Kontrolle! )))
(18) Sf7in · 22. September 2019
what a pity now a lot of work to turn the terror
(17) MBGucky · 11. September 2019
Das nennt man also eine Schiffstaufe? Ich dachte immer dasd heißt Stapellauf. Bei einer Schiffstaufe wird eine Flasche Sekt oder Champagner gegen das Schiff geschmissen. Das kann man natürlich vor dem Stapellauf machen, aber missglückt ist hier keinesfalls die Schiffstaufe, sondern der Stapellauf.
(16) specksteinfee · 23. August 2019
uuuups - na, Hauptsache, das Ding hat einen Namen
(15) nadine2113 · 30. Juni 2019
Also, wenn ich mir den nicht vorhandenen Kiel anschaue, ist das kein Wunder.
(14) Mike_1 · 13. April 2019
irgendwie dumm gelaufen....
(13) Stagate2003478 · 08. November 2018
Schwimmt ja
(12) bs-alf · 15. Juli 2018
Vielleicht hat dem Schiff der Name nicht gefallen. 8)
(11) Keulebernd · 06. Juli 2018
Schwimmt doch...
(10) Zicklein444 · 22. April 2018
ach du scheisse, hahahahahaa
(9) eriador1 · 09. Oktober 2017
das erinnert an Schildbürger
(8) Heidi1978 · 18. Juni 2017
Ach du schreck.
(7) bingo1973 · 17. April 2017
War wohl etwas zu leicht gewesen hatte ja kaum tiefgang und zu hoher aufbau......
(6) DJBB · 14. Februar 2017
hätte fast geklappt
(5) precious19 · 31. Januar 2017
A shipyard sink
(4) nadine2113 · 27. Januar 2017
Aber sonst ist heute wieder alles klar, auf der Andrea Doria..........
(3) dicker36 · 26. Januar 2017
Üpps, aber es schwimmt.
(2) shyne · 25. Januar 2017
okay
(1) k29391 · 24. Januar 2017
Armer Typ der das berechnet hatte!