„Kleine Katzen stellen bekannte Horrorszenen nach“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Kleine Katzen stellen bekannte Horrorszenen nach“

Kommentare

(18) panda79 · 08. Juni um 19:40
@16: einen Aufruf heimatlose Katzen im nächsten Tierheim zu adoptieren und ihnen ein zu Hause zu geben als "Punkte sammeln zu wollen" zu interpretieren halte ich für ein wenig gar weit hergeholt (jaja, ich weiss, scheiss Englisch)
(17) Binkie · 15. März um 23:35
Die Katzen sind sehr süß und werden spielerisch dazu gebracht, mitzuspielen.
(16) ELUTE · 14. März um 16:36
Lieder mal müssen Tiere herhalten, damit irgendein Mensch bei Facebook Punkte sammeln kann. Außerdem ist der Titel völlig falsch. Denn Katzen stellen es nicht nach sondern sie werden benutzt. Der Mensch hat auch seine Hand im Spiel. Ich habe noch keine Katze gesehen, die eine Axt, auch wenn sie noch so klein sein mag in dem foten halten konnte
(15) pussy49 · 25. August 2019
nett
(14) Dev4onka · 13. August 2019
Einfach köstlich! Tolles Video!
(13) Huckleberry · 23. Oktober 2018
...drollig......
(12) precious19 · 30. Januar 2017
Its good
(11) FlareCO · 29. Januar 2017
Nice.
(10) shyne · 29. Januar 2017
nice
(9) Shoppingqueen · 28. Mai 2016
Nice
(8) Heidi1978 · 28. Mai 2016
Die Katzen sind süß, aber hoffentlich leiden die nicht darunter, so etwas machen zu müssen.
(7) nadine2113 · 25. Februar 2016
Da hat man sich aber viel Mühe gemacht.
(6) Nicole82 · 20. Februar 2016
gute Idee und gut gemacht :)
(5) specksteinfee · 20. Februar 2016
is mal witzig
(4) Tango848 · 22. Januar 2016
Gut gemacht.
(3) Robin.K · 29. Dezember 2015
Botschaft gut verpackt.
(2) Shugger · 11. Dezember 2015
süße katzen und schön gemacht.....
(1) dicker36 · 18. November 2015
Is ja lustig.