„Intelligentes Einparksystem“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Intelligentes Einparksystem“

Kommentare

(29) marziedo · 12. Juni um 21:34
Wenn es klappt warum nicht
(28) upi · 18. April um 22:52
Oje
(27) kura · 18. April um 22:46
Mit kleinen Schritten zum Ziel 😁
(26) marziedo · 07. März um 20:36
Dumm gelaufen
(25) acuraDC · 04. März um 12:21
war bestimmt der "Autopilot" der selbstständig einparkte... :-)
(24) springflut · 11. Januar um 00:51
Da fällt einem nichts mehr ein. 🙈🙈
(23) upi · 19. Oktober 2021
au weia
(22) uwe765 · 22. Juli 2021
Ein absoluter Vollidiot !!!!!!
(21) yaki · 06. März 2021
gg
(20) CharlyZM · 28. Februar 2021
Würde mich ja interessieren, wer da am Steuer saß, wird doch wohl nicht ein Kind gewesen sein ?
(19) all4you · 30. Oktober 2020
Bestimmt Vollkaskoversichert.
(18) Stagate2003478 · 27. Juli 2020
Dummheit muß bestraft werden
(17) forchheimer · 26. April 2020
Das linke Tor hätte er nehmen sollen
(16) oberamigo · 26. April 2020
geht also doch! nur paar Schrammen oder Beulen ,Auto noch fahrtüchtig und hier gleich großes Hallo .
(15) chefreinhold · 14. April 2020
Der ist doch IRRE
(14) Dev4onka · 13. November 2019
wie krank muss man sein
(13) bs-alf · 04. Juni 2019
Platzmangel
(12) mimalau · 19. Mai 2019
Er hat bestimmt zu viel Geld
(11) actroslady · 17. März 2018
dem Fahrer sollte man den Führerschein auf Lebenszeit wegnehmen!!!!!!!!!!!!!!
(10) Mike_1 · 14. März 2018
Bei soviel Intelligenz, sollte man den Zündschlüssel ziehen .... und weit wegwerfen :D
(9) eriador1 · 30. November 2017
eins muss man dem Fahrer lassen: er hat nicht aufgegeben, sich nicht beirren lassen und bis zum "bitteren" Ende eingeparkt.
(8) forchheimer · 18. März 2017
Wer hat gesagt, das ich da nicht reinkomme?
(7) chance · 08. September 2016
war wohl die falsche garageneinfahrt; daher nicht gewohnt. links davon ist die richtige. ;-)
(6) specksteinfee · 25. Juli 2016
mann oh mann, das tut ja richtig weh
(5) dicker36 · 27. Juni 2016
Na ja egal, der is noch Weiß, muss also sowieso noch lackiert werden.
(4) nadine2113 · 27. Juni 2016
Autochina 2016: Die Asiaten mögen's lang (und verbeult) Wie blöd (oder besoffen) muss man sein, um sowas fertigzubringen.
(3) k451532 · 26. Juni 2016
Immerhin, das Auto steht in der Garage :)))
(2) Mehlwurmle · 26. Juni 2016
Ich hoffe, dem haben sie den Führerschein und den Rest vom Auto gleich weggenommen...
(1) Shoppingqueen · 26. Juni 2016
schade um das Auto....