„Hunde eignen sich auch als Fake-Motorrad“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Hunde eignen sich auch als Fake-Motorrad“

Kommentare

(22) ELUTE · 08. August um 11:05
Die linke Hand ist kaum zu sehen. Ich möchte wetten dass die linke Hand dem Tier irgendwie Schmerzen zufügt. dass das Tier nicht hochspringt und flieht, kann damit zu tun haben, dass man es vorher eingeschüchtert hat. Ich weiß wirklich nicht, was hier niveauloser ist, das Video selbst oder der Typ der ist hochgeladen hat.
(21) Junia · 08. August um 05:56
Was für ein Blödsinn!!
(20) Giggi2002 · 18. Mai um 14:48
Blödsinn
(19) k468494 · 21. April um 11:13
Saublöd
(18) Stas908 · 18. April um 15:02
Wolfshund
(17) chefreinhold · 16. April um 13:27
das ist ein blödes Video
(16) Pit2000 · 09. April um 18:26
Noch nicht ausgereift, der Motor
(15) Huckleberry · 09. April um 18:16
...das war hier gerade eine "Hundy Davidson!"
(14) 17August · 25. März um 01:08
widerlich
(13) Mehlwurmle · 27. Oktober 2019
Bei genaueren hinsehen glaube ich eher, dass der Hund gequält wird.
(12) SHADOWAS84 · 05. Oktober 2019
Nicht schlecht, gut trainiert.
(11) upi · 08. September 2019
nicht schlecht
(10) BigDaddy3 · 24. August 2019
Klasse!
(9) specksteinfee · 23. August 2019
der arme Irre
(8) ELUTE · 03. April 2019
Stimmt wohl was mit der Zündkerze nicht. Die Karre springt nicht an.
(7) Huckleberry · 29. Oktober 2018
...nun gib schon Gas.....
(6) Zicklein444 · 23. April 2018
coooool, hahahahaha
(5) bingo1973 · 01. Dezember 2016
Lol kenn ich hat unser hund auch so gemacht.......
(4) k451532 · 09. August 2016
Der schaut aus als wolle er zubeissen*gg
(3) nadine2113 · 27. Juni 2016
Ist ja irre!
(2) dicker36 · 24. Juni 2016
Der is gut.
(1) Heidi1978 · 24. Juni 2016
Süßer Hund