„Filippo Loreti macht Luxusuhren bezahlbar“

Projekt auf Kickstarter: <link>
Originaltitel: „Filippo Loreti macht Luxusuhren bezahlbar“

Kommentare

(15) hichs · 13. Juli um 08:22
ok
(14) oberamigo · 19. Mai um 20:09
kann mich nicht erinnern wann ich zuletzt ne Armband Uhr getragen habe-sicher ist es leichter als aufs Handy um nach Zeit zu gucken.
(13) Huckleberry · 26. April um 19:53
@9...da bin ich genau derselben Meinung!
(12) ConstantB · 21. Februar um 17:46
Klasse
(11) Jewgenij · 17. Oktober 2019
Schöne nützliche Dinge. Die müssen schön und genau sein.
(10) Primera0304 · 27. September 2019
Ich habe auch eine Vitrine voll mit Uhren und trage sie nie, ich schau sie mir immer an. Verrückt aber wahr.
(9) Steini2703 · 01. August 2019
Wer Spaß dran hat, der wird sich freuen. Mir gibt es nichts.
(8) Mafalda · 20. Mai 2019
Da freut sich mein Uhrmacherherz *topp
(7) mimalau · 07. Dezember 2018
Top Teil
(6) Chris1279 · 30. Juni 2018
tolle Uhren gefällt mir
(5) ausiman1 · 28. August 2017
Wirklich schöne und preiswerte Luxusuhren !
(4) DJBB · 29. Mai 2017
sehr schön!
(3) Roseausk · 17. März 2017
schöne Uhr
(2) nadine2113 · 27. November 2016
Sehr schöne Uhren, aber ich brauche keine mehr, weil ich schon reichlich Uhren in der Schublade liegen habe.
(1) dicker36 · 24. November 2016
Warum nicht?