„Er war stets bemüht“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Er war stets bemüht“

Kommentare

(19) ELUTE · 04. April um 14:04
Auch eine Art von Fitnesstraining. Irgendwann schafft er es. Solange er es nicht schafft, hat es aber auch vielleicht einen Vorteil. Denn wenn er dort nicht hochkommt, traut er sich vielleicht auch nicht runter und wird sowohl auch nicht abhauen oder der Briefträger verfolgen.
(18) bs-alf · 07. Oktober 2018
Einfach etwas Anlauf nehmen.
(17) Tango848 · 14. Februar 2017
Übung macht den Meister. Wenn der nicht vorher einen Herzinfarkt bekommt.
(16) villasunshine20 · 08. Januar 2017
Der arme Hund ist ungesund Fett! Wenn ich die Köder seh weiss ich warum. Die Besitzer werden wohl ähnliche Proportionen haben.
(15) Heidi1978 · 23. Dezember 2016
Super Hund.
(14) specksteinfee · 12. Oktober 2016
die günstige variante zum abnehmen für das tier
(13) Shugger · 11. Oktober 2016
gemein aber witzig und auch ein gutes fitnesstraining
(12) chance · 28. August 2016
die hätten das arme viech vorher nicht so mästen sollen, dann wären ihm diese übungen erspart geblieben.
(11) Beastenjahrn · 21. August 2016
Das Training tut ihm bestimmt gut. Noch eine ordentliche Diät und er schafft sogar den Sprung.
(10) k451532 · 03. August 2016
Gemein aber mit ein bissel Anlauf wäre er schon drin.
(9) Kaizer · 03. August 2016
Ist aber irgendwie schon auch bissl gemein! Aber dennoch lustig.
(8) Kritikerlady · 01. August 2016
Da wussten Herrchen und Frauchen aber ganz genau, wie hoch die Tür sein muss, damit er mal nicht herein kommt
(7) Krachakne · 29. Juli 2016
du schaffst das
(6) dicker36 · 27. Juli 2016
Übung schadet nicht.
(5) LONGTIME · 26. Juli 2016
Kopf hoch....auch wenn der Hals dreckig ist
(4) Wanderfalke · 25. Juli 2016
@3 Hast Du das gleiche Training? *duckundrenn...*
(3) nadine2113 · 25. Juli 2016
Tja, das lästige Hüftgold! Kommt mir bekannt vor.
(2) Mehlwurmle · 25. Juli 2016
Da muss er wohl noch eine ganze Weile hart trainieren, damit er das schafft.
(1) k29391 · 25. Juli 2016
Training schadet nie xD