„Challenge accepted: Bär umarmen“

Video auf Facebook: <link>
Originaltitel: „Challenge accepted: Bär umarmen“

Kommentare

(20) anamia · 16. Juni um 14:58
Ich glaube auch die kennen sich.
(19) k153039 · 25. April um 20:59
oki
(18) Huckleberry · 05. April um 17:29
@10...das sehe ich auch so.
(17) baumwipfel · 03. April um 11:52
Ist kein wilder Bär
(16) Binkie · 15. März um 12:22
Der Bär ist aber lieb und zahm.
(15) ConstantB · 10. Februar um 19:17
Das ist cool
(14) upi · 27. Dezember 2019
Man merkt, die sind miteinander vertraut.
(13) SHADOWAS84 · 26. Dezember 2019
Geht doch, guter Spielpartner.
(12) mimalau · 17. April 2019
nur nicht zu mutig werden
(11) Honeyflower · 06. März 2018
Komm her, Bärle lass dich drücken ^^
(10) eriador1 · 23. Oktober 2017
die kennen sich; eindeutig
(9) specksteinfee · 15. Januar 2017
"Bärchen" - denke auch, dass der von hand aufgezogen aufgezogen wurde und die sich schon lange kennen - bei einem fremden jungbären wäre die mutter da und würde aufpassen - da käme der mensch nicht so nahe heran
(8) Amesu · 09. Januar 2017
das ist ein Junger Bär, sicher auch eine Handaufzucht.
(7) Heidi1978 · 25. August 2016
Das ist verrückt.
(6) k407410 · 22. August 2016
Richtige Freunde :-)
(4) habanero · 28. Juli 2016
bären brüder
(3) DJBB · 25. Mai 2016
@1 sie waren auf der gleichen schule lool
(2) dicker36 · 16. April 2016
Komm kuscheln.
(1) nadine2113 · 16. April 2016
Die kennen sich sicher schon länger.