„Batband, die einzigen Kopfhörer bei denen die Ohren frei bleiben“

Projekt auf Kickstarter: <link>
Originaltitel: „Sleek Ear-Free Headphones“

Kommentare

(13) Dev4onka · 13. Oktober um 12:21
ob es wirklich soo gut ist?
(12) ELUTE · 21. März um 11:39
Das ganze vielleicht mal auch auf Deutsch bitte Punkt es gibt schließlich auch noch Menschen die nur Deutsch sprechen und verstehen Punkt furchtbar das Englisch jedes Mal
(11) mimalau · 18. März um 08:00
nicht wirklich neu
(10) jenni · 22. Dezember 2017
Kommt immer darauf an was man will !
(9) k407410 · 14. Februar 2017
Tolle Idee.
(8) Witchinferno · 30. Januar 2017
Wow, endlich Kopfhörer die auch Hörgeräteträger gescheit nutzen können. Klasse!!!
(7) k451532 · 18. August 2016
Wer ständige Berieslung braucht.
(6) habanero · 11. Februar 2016
scho inovativ, muss man aber ned haben
(5) DJBB · 07. Dezember 2015
ich finde es irgendwie abgespaced
(4) katarinamertens · 15. November 2015
und jeder dritte erklärt einem das man den haar reifen verkehrt rum trägt.... ne danke
(3) captainhook · 12. November 2015
als Kopfhörer mag das ganz interessant sein, zumal die ohren frei bleiben für die wichtigen sachen im strassenverkehr :-)
(2) nadine2113 · 02. November 2015
Muss ich nicht haben und will ich auch nicht. Ich will garnicht überall erreichbar sein und zwischen den Telefonaten brauche ich auch keine ständige Berieselung.
(1) dicker36 · 01. November 2015
Nicht schlecht, sieht nur etwas gewöhnungsbedürftig aus.