(1) peppermint24 · 05. April 2005
So manches mal habe ich mir überlegt, ob es nicht mal einen Versuch wert wäre in einem Land, in dem die Lebenshaltungskosten sehr günstig sind, nur mit Klamm zu überleben. Durch Klammlosspenden - ein eigenes Internetprojekt - Losverdienste oder was auch immer. In manchen Ländern beträgt der ...

Kommentare

(8) barank · 05. Mai um 08:40
Vielen Dank....
(7) bluebirdscat · 12. März 2006
die idee ist sicher nicht schlecht, aber die frage ist, ob man für das experiment hier erstmal alles liegen lassen könnte. das heißt freunde und familie einige monate nicht sehen und da wäre bei mir fast schluß, außer ich hab so ne phase wo mir alles egal ist. nur dann würde ich das risiko eingehen oder noch besser. man ist nicht alleine wenn man das versucht sondern boxt sich zu zweit durch.
Ist zwar etwas her - aber komm doch mit :)
(6) Mantigor · 08. April 2005
nur mal zu ein paar deiner kommentare die besten IT Leute kommen aus Indien weil das mathemathische verständniss besser ist nicht weil die uns teschnich überlegen sind. Für 200Euro da so leben wie hier mit 2500EuroStimmt ausser dir fehlt nur folgender Luxus Krankenversicherung rentenverscícherung Pflegeversicherung Sozialhilfe Medizinische Grundversogung usw usw usw
Von besserer Technik hat auch keiner gesprochen- weiss garnicht wo du dass her hast aber ist nicht schlimm - hier gehts auch um ein ganz anderes Thema - und Pflegeversicherung - medizinische Grundversorgung usw. Warte mal noch 10 Jahre... Vielleicht siehst du den Zustand unseres Landes noch nicht so richtig. Der Zusammenbruch ist nicht mehr weit.
(5) wintermute · 07. April 2005
das ist in etwa so eine blöde idee wie autofellatio.
genau -
(4) schwarzfahrer · 06. April 2005
Wie du ja selbst sagst "Wenn es genug Unterstützer gibt". Toll, dann geht fast alles...
Da hast du wohl recht ...
(3) colja88 · 05. April 2005
tja dann richte dir eine spenden seite ein ;)
Meine ID ist die 99763 - Spenden sind willkommen - brauche auch nur 175 Mio für den Flug ;-)
(2) wahnsinn · 05. April 2005
Ob du dann in dem Land wohl auch Internet zu den selben Konditionen wie hier hast? Ohne wär deine Rechnung wohl wieder total für'n A... Aber nette Idee.
Also dass ist natürlich bedacht - aber diese Länder leben nicht hinter dem Mond. Was meinst du warum die besten IT Leute aus Indien kommen? Bestimmt nicht weil Sie mit einem Rechenschieber arbeiten ;-)Und Kostenmässig ist das auch im Grünen Bereich
(1) colja88 vergibt 5 Klammern · 05. April 2005
Ach das klappt nicht. Weil alleine schon du hier alles aufgeben musst bzw. den Kontakt runterschrauben musst (Freunde, Verwandte, Familie etc.)! Und das für 200 Euro / Monat? :D
Du musst nur bedenken, dass du dort mit 200 Euro im Monat so leben kannst wie hier mit 2500 Euro ;-)