Eintrag #679, 09.02.2018, 16:10 Uhr

Gedanken zum Abend..... Nachtreise



Süße Wehmut füllt die Nacht.
Meine Sehnsucht hält die Wacht.
Zauberbilder stehn Spalier,
Säumen einen Weg zu Dir.

Zeigen, was uns so verband,
Fremden Blicken unerkannt.
Hoffnungslos vom Anbeginn,
Nur im Augenblick der Sinn.

Reise durch die Zeit zurück.
Halte Dich. Spür unser Glück.
Einmal noch im Strahlenschein.
Er verblasst; ich schlafe ein.

 

 

© Jörg Ulrich Helgert (*1962), freier Journalist und Autor

 

 
 (37) Mehlwurmle
 (??) veggie-gerd
 (??) Kaizer
 (48) Flugsaurier
 (??) O.Ton
 (52) bewegendes4u
 (??) Hansi7
 (27) faro
 (??) raffaela
 (??) chris30

... und 2179 Gäste
Wer war da?
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙